Nordrhein-Westfalen - Städtereiseziele

Bad Münstereifel - Stadtmauer

Die im 13. und 14. Jahrhundert im Auftrag der Grafen von Jülich erbaute Stadtmauer von Bad Münstereifel besitzt eine imposante Größe. Besonders beeindruckend ist die Wehranlage hinter dem Heisterbacher Tor, da sie dort wegen des ansteigenden Geländes besonders hoch erbaut wurde. So wie hier, im Bereich des Kurparks, hat man an vielen Stellen einen freien Blick auf die Anlage, da die unmittelbar davor liegenden Flächen meist unbebaut blieben.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Bad Münstereifel:

Orchheimer Tor Orchheimer Straße mit Windeckhaus St. Michael Gymnasium Steinbrücke über die Erft Markt und Marktstraße Rathaus Stiftskirche Romanisches Haus Heisterbacher Tor Stadtmauer Wehrgang und Eifelblick Kurpark

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Bad Münstereifel:

Weitere Informationen über Bad Münstereifel im Internet:

Hotels in Bad Münstereifel von Hotel.de für wenig und für viel Geld.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.