Hauptmenü
Thüringen - Ausflugsziele

Rennsteiggarten Oberhof - Rennsteigwanderung 3. Etappe


Galerie verschiebbare Bilder

Auf der Höhe des Thüringer Waldes direkt am Rennsteig gelegen, befindet sich der Rennsteiggarten. Er liegt 860 Meter über NN und ist damit der höchstgelegene Schaugarten Thüringens. Die hohe Lage und die damit verbundene niedrige durchschnittliche Jahrestemperatur (4,2 °c) schaffen ideale Bedingungen für Gebirgspflanzen aus der ganzen Welt, die hier angepflanzt wurden. Vor allem Steingartenfans sind von der blühenden Felslandschaft begeistert, zumal einige der Pflanzen sogar käuflich erworben werden können.

Auf dem 7 Hektar großen Gelände gibt es außerdem verschiedene Themengärten, wie den Thüringer Naturschutzgarten, den Rhododendrengarten und ein angelegtes Hochmoor. In einem Informationshaus und an vielen Aufstellern erfährt man viel Wissenswertes über den Thüringer Wald und seine Natur. Für die gastronomische Versorgung gibt es eine Wanderhütte vor dem Garten und ein Café auf dem Gelände.

Öffnungszeiten: Ab Mitte April bis Ende Oktober täglich von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr (im Oktober bis 17:00 Uhr). Weitere Auskünfte unter Telefon: 036842-22245.

Zwei Kilometer vom Rennsteiggarten entfernt liegt außerdem ein Hochmoor mit Lehrpfad.

Reiseführer AmazonMietwagen Preisvergleich

Öffnungszeiten und weitere Informationen über den Rennsteiggarten in Oberhof:

Ausflugstipps für die Rennsteigregion in der Umgebung des Rennsteiggartens in Oberhof:

Moorlehrpfad Hochmoor
Auf einem Lehrpfad kann man das Schützenbergmoor betreten und dabei viel interessantes über Moore erfahren
Gebrannter Stein
Felsen mit einem herrlichen Panoramablick auf den Thüringer Wald
Falkenstein
Wanderweg zum höchsten Felsen im Thüringer Wald und zum Röllchen, einer kleinen, wilden Klamm
Ruppberg
Felsige Bergspitze bei Zella-Mehlis mit super Aussicht und gemütlicher Bergbaude

Hotels in der Nähe des Rennsteiggartens bei Oberhof:

Hotels in Oberhof
Hotels in Oberhof und in der umliegenden Urlaubsregion des Thüringer Waldes auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im weiteren Umkreis des Rennsteiggartens in Oberhof:

Hier können Hotels in Oberhof über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Oberhof über Amazon bestellt werden.


Weg zum Rennsteiggarten: 

Hier kann die Route zum Rennsteiggarten, auch vom aktuellen Standort aus, berechnet werden. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude = 50.6909 und Longitude = 10.7208.

Der Rennsteiggarten liegt im Landkreis Schmalkalden Meiningen etwas außerhalb von Oberhof in Richtung Zella-Mehlis am Rondell, einem an der Straße stehenden Denkmal. Das Gartengelände befindet sich am Rennsteig und ein Parkplatz befindet sich unmittelbar davor. Oberhof ist über die Autobahn 71, Abfahrt 20 "Zella-Mehlis Nord", gut zu erreichen.

Hier ist die Lage des Rennsteiggartens auf der Landkarte von OpenStreetMap zu sehen:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Wild, wilder, am wildesten: Vor Millionen Jahren war alles wild auf der Erde. Das galt damals auch schon für unsere Vorfahren: Wilde Menschen aßen wildes Fleisch. Später begann die Domestizierung. Wissenschaftler stellen heute vermehrt fest, dass Mann zu nah am Wild lebt (natürlich auch Frau und Kind). Immer mehr zoonotische Infektionskrankheiten werden wegen der Enge auf uns übertragen. Cholera und Pest waren vermutlich Waisenknaben. Die Anzahl der Menschen wird binnen weniger Jahrzehnte um 90 Prozent zurückgehen. Nicht einmal eine Milliarde werden übrig bleiben. Menschenleere Gegenden. Überlebenskampf. Der Naturschutz ist kein Thema. Er wird stattdessen erstmals wieder praktiziert. Die Erde atmet auf.