Hauptmenü
Brandenburg und Berlin - Weihnachtsmärkte

Weihnachtsmärkte 2021

Große Weihnachtsbäume, festliche Beleuchtung und aufgebaute Krippenspiele sorgen auf den Weihnachtsmärkten in Brandenburg und in Berlin für stimmungsvolle Atmosphäre. Außerdem ist der Besuch eines Weihnachtsmarktes auch ideal für den Kauf von Weihnachtsgeschenken.

Weihnachtsmärkte in Brandenburg und in Berlin, die hier kostenlos eingetragen wurden:

  • 6. Adventsmarkt in der Waldgaststätte Hanff`s Ruh (vom 27.11.2021 bis zum 28.11.2021) - !!!Unter Vorbehalt!!! Nach bisherigem Stand der Dinge findet unser Adventsmarkt statt!!! Weihnachtliche Atmosphäre, der Duft nach Tannenbaum, Glühwein und kandierten Äpfeln, leise Weihnachtsmusik und vielleicht ein paar Schneeflocken lassen Kindheitserinnerungen wach werden. An den Ständen gibt es viele selbstgemachte Dinge zu erstehen. Aus der (Hexen-) Küche bieten wir Eierlikör, Kirsch- und Vanillelikör, verschiedene Marmeladen, Seife und Calendula-Handcreme an - alles aus eigener Herstellung. Außerdem gibt es Honig und viele Honigprodukte direkt vom Imker. Für das leibliche Wohl unserer Besucher sorgt die Waldgaststätte Hanff's Ruh, auf deren Gelände, mitten im Köpenicker Stadtforst, unser Adventsmarkt stattfindet. Das vom Gesundheitsamt Köpenick geprüfte Hygienekonzept ist zu beachten! Samstag, 27.11.2021 von 12 bis 20 Uhr und Sonntag, 28.11.2021 von 11 bis 19 Uhr Stadt/Ort: Berlin. Weitere Informationen unter www.hanffs-ruh.de.

  • Weitere Veranstaltungshinweise für die Weihnachtszeit und zum Thema Weihnachten gibt es in der Rubrik Veranstaltungen.

  • Außerdem stellen wir Rezepte für leckere Weihnachtsplätzchen in unserer Rubrik Plätzchen zum Selberbacken vor. Und hier gibt es noch Kauftipps von Amazon und anderen Anbietern für Weihnachtsgeschenke.

Wir freuen uns über Ihre Hinweise zum Thema Weihnachtsmärkte in Brandenburg und in Berlin, die in unserer Veranstaltungsrubrik für 2021 eingetragen werden können.




Ausländerhass im Thüringer Lebensmittelüberwachungsamt: Ausländer bringen ein Rezept mit. Daran werden später durch Innovationen an der Produktion kleine Änderungen vorgenommen (wie bei allen industriell gefertigten Lebensmitteln) und schon dürfen sie den von ihnen selbst eingeführten Namen für das Rezept nicht mehr verwenden. Aber blind sind wir auf dem rechten Auge nie und nimmer. Verantwortlich dafür ist die Linke Thüringer Sozialministerin Heike Werner. Da kann man nur noch sagen: Dreht den Dönerspieß um.