Niederlande

Urlaub und Tourismus in den Niederlande

Hotels Amsterdam
Sehenswürdigkeit in den Niederlande Sehenswürdigkeit in den Niederlande

Windmühlen bei Kinderdijk und Kanal in Amsterdam

Die holländischen Windmühlen bei Kinderdijk und im Frühjahr die Tulpen sowie Amsterdam, Amersfoort, Dordrecht und weitere historische Städte sind die touristischen Hauptattraktionen der Niederlande. Der eigentlich als Königreich der Niederlande bezeichnete Staat hat seinen Namen dem platten flachen Land zu verdanken. Große Teile der Landschaft befinden sich sogar unterhalb der Meeresoberfläche. Diese Flächen sind durch Landgewinnung und dem Bau von Deichen entstanden. In der Regel handelt es sich hierbei um ehemaliges Wattenmeer.

Eine beliebte Urlaubsregion ist außerdem die westlich von Amsterdam liegende Nordseeküste mit ihren weißen Stränden und Dünenlandschaften.

Tagestouren, Freizeitangebote und geführte Touren für Amsterdam und in der weiteren Umgebung von GetYourGuide:

Hier ist das gesamte internationale Angebot von Get Your Guide.

Hotels Amsterdam
Parkanlagen
Felsenlandschaften

Links zum Thema Tourismus in den Niederlande:

Hier können Hotels aus dem weltweiten Angebot von Booking.com gebucht werden.

Booking.com

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Unterkünfte gibt es auch unter www.tourist-online.de

Fotos: ValdasMiskinis/Pixabay und MabelAmber/Pixabay



Geschichte wiederholt sich doch

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Sudel-Ede (Karl-Eduart von Schnitzler) ist wieder da! Selbsternannte "Menschenfreunde" verbreiten im Stil des Schwarzen Kanals auf einem deutschsprachigen und angeblich pazifistischen Sekten-Sender aus der Schweiz russische Kriegspropaganda.