Hessen - Städtereiseziele

Sehenswürdigkeiten in Bensheim

Marktplatz in Bensheim

Marktplatz mit Fleckschem Haus (rechts)

Erst im 14. Jahrhundert erhielt Bensheim Stadtrechte. Dennoch entwickelte sich das Städtchen recht gut. Es entstanden nicht nur ansehnliche Fachwerkhäuser, sondern auch einige Adelssitze. Von alldem ist noch so einiges zu sehen, auch wenn die Stadt als Folge der Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg kein in sich geschlossenes historisches Aussehen mehr besitzt. Außerdem gibt es um Bensheim viele lohnende Ausflugsziele, die über die untere Umkreissuche zu finden sind.

Es gibt folgende Sehenswürdigkeiten in Bensheim:

Hohenecker Hof (Adelshof aus dem 18. Jahrhundert)
Rodensteiner Hof mit sehenswertem Stadtpark (Adelshof, 16. bis 19. Jahrhundert)
Hospitalkirche St. Joseph (14. Jahrhundert)
Kirchberghäuschen auf dem Kirchberg (Klassizismus)
Roter Turm und Rinnentorturm von der ehemaligen Stadtmauer
Dalberger Hof (Adelshof aus dem 16. Jahrhundert)
barocke Mittelbrücke über den Winkelbach
ErlebnisseDB Tickets

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Bensheim:

Weitere Informationen über Bensheim im Internet:

Hotel Bensheim hier buchen


Berliner City
Schlösser in Deutschland

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Die 10 schönsten Städte

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Wenn es ihn gibt, sagt er: "Ach wie niedlich! Während ihre Zahl in immer kürzeren Abständen die nächste Milliardenschallmauer durchbricht, machen sie sich Sorgen ums Klima."

weitere Kalauer