Hauptmenü
Rezepte - Nachspeisen

Stracciatella-Quark mit Erdbeerpüree

Stracciatella-Quark mit Erdbeerpüree

Stracciatella-Quark mit Erdbeerpüree (für 6 Portionen):

Habt ihr schon die Seite http://eatsmarter.de entdeckt? Hier gibt es viele, leckere Rezepte und dazugehörige Anleitungen. Hier ein wirklich einfach und schnell zuzubereitender Nachtisch, der auch optisch was hermacht und vor allem zur Erdbeerzeit empfehlenswert ist. Ich habe ihn schon mehrfach ausprobiert und leicht angepasst.

Zutaten:

  • 500 Quark
  • 300 g Joghurt (1,5 % Fett)
  • 3 Esslöffel Mineralwasser mit Kohlensäure
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 2 Esslöffel flüssiger Honig
  • 250 g Erdbeeren
  • ½ Limette
  • 1 Esslöffel Ahornsirup

Mit einem Handrührgerät Quark, Joghurt und Mineralwasser verrühren. Den Honig und die gehackte Schokolade unterrühren.

Die Erdbeeren waschen und putzen. Geviertelt in ein hohes Gefäß geben und mit dem ausgepressten Limettensaft zusammen pürieren. Damit es nicht zu sauer schmeckt, den Ahorhsirup unterrühren und abschmecken. Ich streiche nun alles durch ein Sieb, damit die Kerne entfernt werden. Das kann man aber auch bleiben lassen, falls es euch nicht stört.

Mit Hilfe eines Marmeladentrichters nun zunächst das Erdbeerpüree in ein Gläschen füllen. Dann ebenfalls mit dem Marmeladentrichter den Stracciatella-Quark einfüllen. Das ist optisch schöner.

Hier stelle ich noch weitere einfache Rezepte für Erdbeeren vor.

Rezept als Druckversion

KochbücherAmazonfresh: frisch auf den Tisch

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Warum schon Platon eine Kugelform prophezeit hat, ist nicht bekannt. Doch jeder weiß, die Bullaugen der Raumschiffe verzerren den Blick auf die Erde so stark, dass sie eben wie eine Kugel aussieht. Die Konstruktion von Raumfahrzeugen sollte dringend überarbeitet werden. Wir wollen doch nachts nicht runterfallen.

weitere Kalauer