Saarland - Bademöglichkeiten

Strandbäder und Freizeitangebote am Bostalsee

Bostalsee Spielplatz am Bostalsee

Der Bostalsee ist ein Stausee bei Nohfelden. Hier gibt es Bademöglichkeiten an Sandstränden, Wanderwege, Gaststätten und eine Vielzahl an Freizeitangeboten, zu denen Bootsverleihe, Abenteuerspielplätze, Minigolfanlagen und Trampolinanlagen gehören. Die bekannteste Bademöglichkeit ist das Strandbad in der Ortslage von Bosen. Dort und in Eckelhausen gibt es auch große Jachthäfen, obwohl der Bostalsee eigentlich vergleichsweise klein ist. Ebenso ungewöhnlich sind die vielen Übernachtungsmöglichkeiten. Hierzu gehören der Campingplatz bei Bosen und ein Feriendorf von Center Parks in der Ortslage von Gonnesweiler. Am Center Park kann außerdem ein Indoor-Spielplatz besucht werden.

Eine Erkundung des Bosaltsees ist auch über einen Rundweg (6,8 km) und auf einem Fahrradrundweg (7,2 km) möglich.

Weitere Informationen über die Freizeitangebote am Bostalsee mit den Öffnungszeiten:

Hotels in der Nähe des Bostalsees:

Hotels in Nohfelden
Hotels in Nohfelden auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen im Umkreis von Nohfelden:

Hotel Nohfelden hier buchen


Parkanlagen
Flussromantik

Lage des Bostalsees:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (Breitengrad) = 49.5669 und Longitude (Längengrad) = 7.0661.

Das Strandbad Bosen am Bostalsee (Eingabe Navigationsgerät: Am Seehafen in Bosen) als Markierung auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:



Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Geschichte wiederholt sich doch

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Sudel-Ede (Karl-Eduart von Schnitzler) ist wieder da! Selbsternannte "Menschenfreunde" verbreiten im Stil des Schwarzen Kanals auf einem deutschsprachigen und angeblich pazifistischen Sekten-Sender aus der Schweiz russische Kriegspropaganda.