Hauptmenü
Baden-Württemberg - Städtereiseziele

Blaubeuren - Spital mit Urgeschichtlichen Museum (UNESCO-Welterbe)

Offensichtlich hat vor circa 35.000 Jahren jemand eine aus Mammutelfenbein geschnitzte kleine Frauenfigur um den Hals getragen. Wie dieses heute als Venus vom Hohlefels bezeichnete Kunstwerk dann in die heute als Hohler Fels bezeichnete Höhle gelangte, ist hingegen unbekannt. Doch Höhlen sind typische Fundorte für Hinterlassenschaften unserer fernen Vorfahren. Deshalb wurden in einigen Höhlen in der Schwäbischen Alb entsprechende Grabungen durchgeführt. Und man wurde nicht nur fündig, sondern man barg sogar so spannende Gegenstände, dass sechs dieser Höhlen seit 2017 zum Weltkulturerbe gehören. Bei den Funden handelt es sich nämlich um die ältesten Kunstwerke der Menschheitsgeschichte, zu denen sogar mehrere Flöten gehören.

Einige dieser Entdeckungen können in Blaubeuren heute im Urgeschichtlichen Museum im ehemaligen Spital zum Heiligen Geist bewundert werden. Gleichzeitig wird dort auch über die damalige Fauna und Flora des Eiszeitalters, über die Altsteinzeit und über die Grabungen informiert.

Wer Lust hat, kann außerdem zu drei dieser Höhen hinwandern. Das Geißenklösterle, der Hohle Fels und die Sirgensteinhöhle sind nämlich in der felsigen Umgebung von Blaubeuren zu finden, während die weiteren drei Höhlen im Lonetal bei Giengen an der Brenz liegen.

Öffnungszeiten und weitere Informationen über das Urgeschichtliche Museum in Blaubeuren:

Venus vom Hohlefels:

Venus vom Hohlefels

Foto: Thilo Parg / Wikimedia Commons - CC BY-SA

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Blaubeuren:

Blautopf Kloster Blaubeuren Aachgasse Hoher Wil Großes Haus Metzgerfelsen Urgeschichtliches Museum im Spital

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in Blaubeuren und im Umkreis

Weitere Informationen über Blaubeuren im Internet:

Hier können Hotels in Blaubeuren über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Blaubeuren über Amazon bestellt werden.


Lage des Urgeschichtlichen Museums in Blaubeuren:

Hier kann die Route zu diesem Museum berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (Breitengrad) = 48.4117 und Longitude (Längengrad) = 9.7850.

Das Urgeschichtliches Museum in Blaubeuren, Kirchplatz 10, als Markierung auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Wir gehen modernen Zeiten entgegen. Endlich. Scheiße nur, dass unsere Nachfahren das nicht genauso sehen. Die werden uns eher altmodisch finden, so wie wir unsere Eltern, Großeltern, Urgroßeltern und die AFD.

weitere Kalauer