Hauptmenü
Bayern - Städtereiseziele in Schwaben

Augsburg - Dom

Neben der Basilika St. Ulrich und Afra ist der Augsburger Dom die größte und auffälligste Kirche der Stadt. Das Bauwerk bildet zugleich den Mittelpunkt des nördlichen Teils der Altstadt, der bereits in der Zeit der Antike bebaut war: Hier befand sich die an der Römerstraße Via Claudia Augusta erbaute römische Provinzhauptstadt Augusta Vindelicorum.

Die Ursprünge des Doms gehen wohl auf das 8. Jahrhundert zurück, weshalb das heutige Aussehen des Bauwerks das Ergebnis von mehr als 1.000 Jahren Bautätigkeit ist. Zu den wertvollsten Ausstattungsstücken gehören fünf Glasfenster mit der Darstellung von Propheten, die aus dem 11. oder 12. Jahrhundert stammen, und die Bronzetüren von 1065.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Augsburg:

Handwerkerhof mit Brunnenmeisterhaus Freilichtbühne am Roten Tor Schaezlerpalais Augsburg Fuggerhäuser Moritzplatz in der Maximilianstraße Maximilianstraße mit Rathaus und Perlachturm Goldener Saal im Augsburger Rathaus Augsburger Dom Fürstbischöfliche Residenz Hofgarten Fronhof Augsburg Sankt-Michaels-Gruppe am Zeughaus Stadttheater Augsburg Staats- und Stadtbibliothek Augsburg Augsburger Lechviertel Jakobertor der Augsburger Befestigungsanlagen Basilika St. Ulrich und Afra Fuggerei

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Augsburg:

Weitere Informationen über Augsburg im Internet:

Hier können Hotels in Augsburg über Hotel.de online gebucht werden.




Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Bayern.