Bayern - Städtereiseziele in Schwaben

Augsburg - Sankt-Michaels-Gruppe am Augsburger Zeughaus

Sankt-Michaels-Gruppe Augsburger Zeughaus

« zurück    Augsburg    weiter »

Foto J. Marusczyk: - Creative Commons

Das Augsburger Zeughaus ist ein besonders großartiges Baudenkmal der deutschen Renaissance. Es wurde von 1602 bis 1607 als Waffenarsenal und Kaserne erbaut und zeigt in besonderem Maße den Stolz und das Selbstbewusstsein der Augsburger Bürger. Die stark gegliederte Fassade ist eine Augenweide. Oberhalb des Portals befindet sich die abgebildete Bronzegruppe mit dem Erzengel St. Michael im Kampf gegen den Satan.

Heute befindet sich in dem Bauwerk, dem die etwas versteckt zwischen modernen Einkaufsstraßen liegende Zeuggasse ihren Namen zu verdanken hat, ein Bildungs- und Begegnungszentrum.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Augsburg:

Handwerkerhof mit Brunnenmeisterhaus Freilichtbühne am Roten Tor Schaezlerpalais Augsburg Fuggerhäuser Moritzplatz in der Maximilianstraße Maximilianstraße mit Rathaus und Perlachturm Goldener Saal im Augsburger Rathaus Augsburger Dom Fürstbischöfliche Residenz Hofgarten Fronhof Augsburg Sankt-Michaels-Gruppe am Zeughaus Stadttheater Augsburg Staats- und Stadtbibliothek Augsburg Augsburger Lechviertel Jakobertor der Augsburger Befestigungsanlagen Basilika St. Ulrich und Afra Fuggerei

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Augsburg:

Weitere Informationen über Augsburg im Internet:

Hotels in Augsburg von Hotel.de für wenig und für viel Geld.




Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Bayern.