Hauptmenü
Bayern - Ausflugsziele

Coburg - Schloss Ehrenburg

Schloss Ehrenburg Coburg Renaissanceportal am Schloss Ehrenburg Stilmix im Innenhof von Schloss Ehrenburg

Das einstige Residenzschloss der Herzöge von Sachsen-Coburg und Gotha steht am Schlossplatz, dem schönsten Platz der Stadt Coburg. Der Bau hat sein elegantes, englisches Aussehen dem Architekten Karl Friedrich Schinkel zu verdanken. Betritt man durch die großen Tore den Innenhof, stellt man schnell fest, dass der Komplex aus mehreren Vorgängerbauten zusammengewachsen ist. Ursprünglich stand hier einmal ein Franziskanerkloster, dass nach der Reformation zum ersten herzoglichen Schloss umgebaut wurde. Im 17. Jahrhundert entstand schließlich eine komplexe Renaissanceanlage, die später durch einen Großbrand zum Teil wieder zerstört wurde. Als Folge des Brandes entstanden die heutige so verschiedenartigen Schlossteile. Vom einstigen Renaissanceschloss ist der an der Steingasse liegende Flügel noch vollständig erhalten.

Heute dient das Schloss zu großen Teilen der Landesbibliothek Coburg. Weitere Räume sind als Museum eingerichtet und können im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Neben mehreren klassizistischen Innenräumen ist dabei die barocke Schlosskirche besonders sehenswert. Das Denkmal vor dem Schloss stellt Herzog Ernst I. dar.

Führungen: Täglich zu jeder vollen Stunde von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Weitere Informationen unter Telefon: 09561-87979.

Hotels in der Nähe dieser Sehenswürdigkeit in Coburg:

Hotels in Coburg
Hotels in Coburg auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Museen im Umkreis von Coburg:

Hier können Hotels in Coburg über Hotel.de online gebucht werden.


Weg zum Schloss Ehrenburg:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (Breitengrad) = 50.25795 und Longitude (Längengrad) = 10.96735.

Das Schloss steht am Schlossplatz im Zentrum der Stadt Coburg. Coburg selbst befindet sich in einem nördlichen Zipfel in Oberfranken, zirka 40 km nördlich von Bamberg. In unmittelbarer Nähe des Schlosses befinden sich nur wenige Parkplätze. Wir empfehlen auf einem ausgeschilderten Parkplatz außerhalb der Coburger Innenstadt zu parken und zum Schloss Ehrenburg zu laufen. Lage des Schlosses als Markierung auf der Landkarte mit Zoomfunktion von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Bayern.