Hauptmenü
Bayern - Städtereiseziele

München - Königsplatz

Propyläen am Königsplatz in München Glyptothek am Königsplatz in München Staatliche Antikensammlung am Königsplatz in München

Auf dem Münchner Königsplatz scheint man sich inmitten einer antiken griechischen Stadt zu befinden. Deshalb hat dieser Platz auch den Beinamen Isar-Athen erhalten. Die klassizistischen Bauwerke wurden auf Initiative von König Ludwig I. erbaut. Sie sind Teil der Brienner Prachtstraße, die im 19. Jahrhundert aus dem ehemaligen Fürstenweg entstand und von der Münchner Residenz aus in Richtung Schloss Nymphenburg führt. Der Bebauung des Königsplatzes war der Beginn einer herausragenden Stadterweiterung, in dessen Folge neben der Brienner Straße auch die Ludwigstraße, die Maximiliansstraße und die Prinzregentenstraße zu besonders eleganten Straßenachsen ausgebaut wurden.

Mittelpunkt des Ensembles ist der Torbau, der auch als die Propyläen bezeichnet wird. Er steht mitten auf der Straße und bildet damit den optischen Endpunkt der Straßenachse. Die beiden anderen Bauwerke flankieren das Tor. Sie sind griechischen Tempeln nachempfunden und beherbergen antike griechische Sammlungen. Beim Wiederaufbau nach den Kriegszerstörungen durch den II. Weltkrieg wurden allerdings einige Gestaltungselemente weggelassen.

Öffnungszeiten der Antikmuseen am Königsplatz: Täglich außer Montag von 10:00 Uhr - 17:00 Uhr. Weitere Auskünfte unter Telefon: 089-59988830.

Weitere Informationen über den Königsplatz und die am Königsplatz stehenden Museen in München:

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über München:

Marienplatz Neuhauser Straße mit Kirche St. Michael Bürgersaal Karlstor Karlsplatz (Stachus) Justizpalast Münchner Künstlerhaus Wittelsbacherbrunnen Wittelsbacherplatz Feldherrnhalle am Odeonsplatz in München Prinz-Carl-Palais Bayerisches Nationalmuseum Prinzregententerrasse mit Friedensengel Maximilianeum Müllersches Volksbad Isartor Altes Rathaus Zerwirkgewölbe Ehemalige Stadtschreiberei Nationaltheater am Max-Joseph-Platz Biergärten an der Frauenkirche Sendlinger Straße Asamkirche Viktualienmarkt mit Kirche St. Peter und Rathausturm Heilig-Geist-Kirche am Viktualienmarkt Kirche St. Peter BMW-Vierzylinder

Weitere Informationen über München im Internet:

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Umkreis von München:

Hier können Hotels in München über Hotel.de online gebucht werden.

Hotels mit Rabatt in München
Hier gibt es Sonderangebote für Übernachtungen in Hotels mit Extras in der Region von München bei Groupon.de.

Heide Park Resort in Soltau

Foto Heide Park:YanCoasterman - CC BY-SA

Lage des Königsplatzes in München: 

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (Breitengrad) = 48.14654 und Longitude (Längengrad) = 11.56573.

Der Königsplatz in München, mit Straßenkarte und Zoomfunktion auf der Landkarte bzw. dem Münchner Stadtplan von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Bayern.