Hauptmenü
Spaßbäder, Freizeitbäder und Badestrände

Daberkow, Breest und Golchen

Hier werden Bademöglichkeiten inklusive Spaßbädern, Freizeitbädern und Badestränden in Daberkow, Breest und Golchen mit der Umgebung als Tipps für Freizeit und Erholung vorgestellt. Es handelt sich hierbei sowohl um Hallen- und Erlebnisbäder, die zu jeder Zeit, also auch im Winter, besucht werden können, als auch um Freibäder und Badestrände für den Sommer. Die meisten Freizeit- und Hallenbäder in und um Daberkow sind auch ideale Ausflugsziele für Kinder. Auf unseren Seiten zum Thema Baden sind aber gelegentlich auch Kur- und Wellnessbäder dabei, in die Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen dürfen.

Bademöglichkeiten mit Spaßbädern, Freizeitbädern und Badeseen bzw. Badestränden in Daberkow, Breest und Golchen mit der weiteren Umgebung:

  • Badestelle Loitz an der Peene - Am südlichen Stadtrand von Loitz ist das Baden auch in der Peene möglich. Die in einer Bucht liegende Badestelle ist auch gut für Kinder geeignet. Einen knappen Kilometer flussaufwärts ist am Wasserwanderrastplatz Zeitlow eine weitere Badestelle zu finden. Noch eine gibt es außerdem am Wasserwanderrastplatz Sohienhof. Die Lage der Badestelle Loitz auf OpenStreetMap.
  • Naturerlebnisbad Biberburg in Demmin - Als Naturbad bzw. Naturerlebnisbad wird das Freibad von Demmin bezeichnet, da das Wasser ohne Zusatz von Chlor auf natürliche Art und Weise mit Hilfe eines von Solarenergie angetriebenen Wasserkreislaufs gereinigt wird. Eine besondere Attraktion der im Sommer geöffneten Badeanstalt ist außerdem die Riesenrutsche. Die Lage des Demminer Freibads in der Nordsackgasse 3a haben wir auf der Landkarte von OpenStreetMap markiert.
  • Freibad Friedland - In den Sommermonaten lädt das in der Woldegker Chaussee 16, südlich vom Stadtzentrum liegende Freibad zum Baden ein. Es besitzt eine sehr gute Ausstattung mit Riesenrutsche, Planschbecken, Sportangeboten und vielen mehr. Die Adresse haben wir auf der Karte von OpenStreetMap markiert.
  • Freizeitbad Greifswald - Das ganze Jahr über bietet das Greifswalder Hallenbad bei Wassertemperaturen bis zu 32°C Bademöglichkeiten für Erwachsene und Kinder, aber auch für Behinderte. Außerdem gibt es einen großzügigen Außenbereich mit beheiztem Außenbecken. Informationen unter www.freizeitbad-greifswald.de.
  • Hallenschwimmbad Anklam - In der östlich vom Stadtzentrum liegenden Bluthsluster Straße 20 steht die Schwimmhalle von Anklam. Die Öffnungszeiten des Hallenbads sind unter www.peenerobben.de zu finden bzw. unter Telefon 03971 210556 zu erfragen.
  • Strandbad am Darguner Klostersee - Ursprünglich wurde der kleine See mit seiner ausgezeichneten Wasserqualität von Zisterziensermönchen für die Fischzucht angestaut. Heute ist er ein beliebtes Naherholungsgebiet, zu dem neben einer Seepromenade auch ein mit Sanitäranlagen ausgestatteter Sandstrand zum Baden gehört. Hier die Lage des Strandbades von Dargun auf der Karte von OpenStreetMap.
  • Kummerower See - Unter den Seen in der Mecklenburgischen Seenplatte ist der Kummerower See der viertgrößte. Er besitzt zahlreiche Badestrände und Bademöglichkeiten, die sich zum Beispiel in Verchen, in Gravelotte, an der Bungalowsiedlung von Sommersdorf, in Kummerow und in Verchen befinden. .
  • Waldbad in Stavenhagen - Im Sommer lädt das etwas außerhalb am Stadtholz liegende Waldbad von Stavenhagen zum Baden ein. Das Freibad besitzt mehrere Becken, eine große Liegewiese, Sportmöglichkeiten und natürlich auch einen Imbiss. Hier haben wir die Lage des Waldbades auf der Karte von OpenStreetMap markiert.
  • Schwimmhalle Neubrandenburg - Südlich der Altstadt, versteckt hinter Wohnblocks, in der Neustrelitzer Straße 5c, ist die von den Stadtwerken betriebene Hallenbad von Neubrandenburg zu finden. Öffnungszeiten siehe www.neu-sw.de/Schwimmhalle.
  • Strandbäder am Tollensesee - Mit den Strandbädern Broda und Augustabad besitzt die Stadt Neubrandenburg sogar zwei an dem Tollensesee liegende attraktive Badestrände mit Liegewiesen, Sportangeboten und gastronomischer Versorgung. Außerdem gibt es mehrere Wassersportangebote, zu denen eine Wasserski-Seilbahn, eine Tauchstation und Kanuverleihstellen gehören. Das Strandbad Broda haben wir hier markiert und das Strandbad Augustabad ist hier zu finden.
  • Badestrand am Reitbahnsee - Auch im Norden von Neubrandenburg gibt es einen Badesee mit bewachtem Badestrand. Er ist hier auf OpenStreetMap markiert.
  • Hier geht es zu allen weiteren Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Daberkow.

An vielen Badeseen liegen außerdem schöne Campingplätze.

Kompass zu den Nachbarregionen von Daberkow, Breest und Golchen:

N
W O
S

Zum Baden in und um Daberkow, Breest und Golchen gibt es viele Möglichkeiten, zu denen Spaßbäder, Freizeitbäder, Schwimmhallen, Schwimmbäder, Freibäder, Badeseen, Kurbäder und Wellnessbäder aber auch Saunawelten und Saunalandschaften gehören. Die aufgelisteten Badeseen und Badestrände bzw. Badestellen aber auch Hallenbäder in der Umgebung von Daberkow, Breest und Golchen als Tipps für Freizeit und Erholung sind allerdings nicht vollständig. Wir werden aber unsere Aufzählung Stück für Stück erweitern. Selbstverständlich können uns auch Bademöglichkeiten per E-Mail vorgeschlagen werden.

Diese Seite mit Bademöglichkeiten zeigt die Ergebnisse der Suche nach Freizeit- und Erlebnisbädern in Deutschland. Desweiteren gibt es noch Wellnessangebote für Daberkow und ganz Deutschland. Interessant sind sicher auch die Informationen zu Campingplätzen.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Tipps gegen Langeweile