Hauptmenü
Deutschland - Tourismus und Freizeit - Umkreis 20 km

Rheinbach und Swisttal

HotelsVeranstaltungenUmkreis 30 kmUmkreis 40 kmUmkreis 50 km

Kleine Umkreissuche für Rheinbach und Swisttal mit Ausflugszielen, Sehenswürdigkeiten, Naherholungsgebieten und Freizeitangeboten für den Kurzausflug in der näheren Umgebung, sowie mit Wanderzielen. Die auch für Ausflüge in den Weihnachtsferien und an Feiertagen geeignete Umkreissuche kann durch Anklicken der oberen Links vergrößert werden.

Lage von Rheinbach auf der Landkarte bzw. als Stadtplan zeigen.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Rheinbach und Swisttal bzw. im Umkreis von rund 20 km:

Phantasialand in Brühl
Mit ihren ideenreich in Szene gesetzte Attraktionen und vielen Fahrgeschäften die Bauchkribbeln verursachen gehört die südlich von Köln liegende Fantasiewelt zu den größten und beliebtesten Freizeitparks in Deutschland. Bei einer Übernachtung im Park sind außerdem abendliche Shows zu sehen.
Bonn
Die ehemalige Bundeshauptstadt und einstige Residenzstadt Kölner Kurfürsten besticht durch eine gut erhaltene Altstadt, deren Aussehen von prunkvollen barocken Profanbauten sowie älteren und jüngeren Wahrzeichen bestimmt wird. Für die Stadtbesichtigung ist der Kauf eines Reiseführers empfehlenswert
Botanische Gärten am Poppelsdorfer Schloss
Dank mehrerer Gewächshausanlagen und dem vergleichsweise milden Klima gehören die Botanischen Gärten rund um das einst für den Kölner Kurfürsten in Bonn erbaute barocke Schloss zu den schönsten Garten- und Parkanlagen in Nordrhein-Westfalen.
Akademisches Kunstmuseum in Bonn
In dem am Bonner Hofgarten stehenden Museum kann die Antikensammlung der Universität Bonn mit mehr als 2.000 originalen antiken Statuen und Reliefs sowie 500 Abgüssen besichtigt werden.
Haus der Geschichte in Bonn
In dem mehrfach ausgezeichneten und kostenlos zu besichtigenden Museum wird mit Hilfe von Alltagsgegenständen aber auch staatstragenden Objekten, wie Adenauers Dienstwagen, auf sehr lebendige Art und Weise die deutsche Geschichte von 1945 bis zur Gegenwart dargestellt. Nicht verpassen sollte man auch die Ausstellung von politischen Karikaturen in einem Bungalow außerhalb des eigentlichen Museums.
Godesburg in Bad Godesberg
Der seit 1969 zu Bonn gehörende Stadtteil Bad Godesberg hat dieser auf einem Berg stehenden Burg seinen Namen zu verdanken. Die mittelalterliche Befestigungsanlage ist, obwohl zum größten Teil nur noch als Ruine erhalten, ein beliebtes Ausflugsziel mit einer super Rundumsicht und zugleich das weit sichtbare Wahrzeichen von Bad Godesberg.
Bad Münstereifel
Wie keine weitere Stadt des Rheinlandes, bewahrte die Kleinstadt in der Eifel ihr mittelalterliches Stadtzentrum, das zusammen mit der nahezu komplett erhaltenen Stadtmauer vollständig unter Denkmalschutz steht.
Hürten-Heimatmuseum in Bad Münstereifel
In Bad Münstereifel steht das älteste aus Naturstein gebaute Wohnhaus im Westen Deutschlands. Das seinem Baustil entsprechend als Romanisches Haus bezeichnete Gebäude beherbergt ein Museum mit heimatlichen aber auch mit zeitgenössischen und überregionalen Ausstellungsstücken.
Fossilien- und Mineralienmuseum in Bad Münstereifel
Im Heisterbacher Tor von Bad Münstereifel, einem mittelalterlichen Stadttor, kann an den Wochenenden eine Fossilien- und Mineralienausstellung bewundert werden.
Bad Neuenahr-Ahrweiler
Mit dem mittelalterlichen Stadtkern von Ahrweiler, der von einer nahezu vollständig erhaltenen Stadtmauer eingefasst ist, und der mondänen Kurstadt von Bad Neuenahr hat die Doppelstadt an der Ahr eine Vielzahl unterschiedlicher Sehenswürdigkeiten und Touristenattraktionen. Außerdem liegt die zu den schönsten Kurorten in Rheinland-Pfalz gehörende Stadt im reizvollen Tal der Ahr mit Weinbaugebieten und zahlreichen Ausflugs- und Wanderzielen.

Links zu Ausflugszielen, Sehenswürdigkeiten, Naherholungsgebieten und Freizeitangeboten in Rheinbach und Swisttal bzw. im Umkreis von rund 20 km:

  • Zoologisches Museum Koenig in Bonn - In einem repräsentativen Gebäude aus der Gründerzeit werden Präparate von Wirbeltieren und Gliederfüßern in Landschaftsdarstellungen und aufwendig gestalteten Dioramen zu den Themen Savanne, Regenwald, Arktis, Mitteleuropa und Vogelwelt gezeigt. Informationen unter www.zfmk.de.
  • Haus der Natur in Bonn-Venusberg und Wildpark - Ein kleines Naturkundemuseum am Kottenforst (Waldau) am Bonner Venusberg zeigt eine Fülle an Informationen über die Flora und Fauna des zum Naturpark Rheinland gehörenden Waldes. Die Besichtigung des Museums kann mit einem Besuch im Wildfreigehege für Wildschweine, Rot- und Damwild kombiniert werden. Informationen unter www.hausdernatur-bonn.org.
  • Kunstmuseum Bonn - Hauptsächlich Bilder aber auch einige Skulpturen der Gegenwartskunst können hier in einer Dauerausstellung, die mit wechselnden Ausstellungen ergänzt wird, betrachtet werden. Ein besonderer Schwerpunkt des an der Bonner Museumsmeile liegenden Museums sind aber auch die Werke des 1914 in Bonn verstorbenen Expressionisten August Macke. Informationen unter www.kunstmuseum-bonn.de.
  • Bundeskunsthalle in Bonn - Wechselnde Ausstellungen mit Kunstschätzen und Kulturgütern aus der ganzen Welt werden in der Bonner Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland gezeigt. Das moderne Gebäude mit seinen auffälligen Dachkegeln steht gegenüber dem Kunstmuseum ebenfalls auf der Bonner Museumsmeile. Informationen unter www.bundeskunsthalle.de.
  • Freizeitpark Rheinbach - Eine Attraktion ist der Freizeitpark in der Stadt Rheinbach, der sogar kostenlos zu besuchen ist. Auf einer Fläche von 15 ha gibt es rund um zwei künstlich angelegte Seen zahlreiche Möglichkeiten für Sport und Spiel. Weitere Informationen unter Freizeitpark Rheinbach.
  • Freizeitbad und Indoor-Tauchzentrum monte mare in Rheinbach - In dem Spaß- und Sportbad mit dazugehörendem Saunaparadies kann jeder so richtig entspannen. Eine Besonderheit ist das Tauchzentrum, in dem sowohl Profis als auch Anfänger bei 28° C Wassertemperatur in einer künstlich geschaffenen Unterwasserwelt bis zu 10 Meter tief tauchen können. Informationen unter www.monte-mare.de.
  • Sommerrodelbahn in Altenahr (Kalenborn) - Bei Altenahr können Kinder und Erwachsene auf einer Sommerrodelbahn ins Tal rauschen. Informationen unter www.sommerrodelbahn-altenahr.de.
  • Rotweinwanderweg im Ahrtal - Im wildromantischen Tal der Ahr, das mit seinen Felsenformationen und steil aufragenden Weinbergen sich schon in der Zeit der Romantik zu einem beliebten Touristenziel mauserte, gibt es viele reizvolle Wanderwege. Besonders beliebt ist hierunter der 35 km lange durch die Weinbauterrassen führende Rotweinwanderweg. Informationen hierzu gibt es unter www.ahr-rotweinwanderweg.de. Auf der Seite sind außerdem noch weitere Wanderziele im Ahrtal, im Ahrgebirge und in der Umgebung beschrieben, wie zum Beispiel das Teufelsloch und der Rundweg an der Ahrschleife im Langfigtal.
  • Römervilla Bad Neuenahr-Ahrweiler - Ein ehemaliger römischer Gutshof, der 1980 zufällig bei Straßenarbeiten entdeckt wurde und mit seinen gut erhaltenen Überresten, zu denen sogar noch originale Wandmalereien aus dem 1. Jahrhundert gehören, eines der am besten erhaltenen Ausgrabungsobjekte dieser Art in Deutschland ist. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Römervilla von Bad Neuenahr-Ahrweiler.
  • Ahr-Thermen in Ahrweiler - Mit wohltemperiertem Mineral- und Thermalwasser (31 °C) bietet die moderne, aus Innenbereich und Außenanlage bestehende Thermenanlage zahlreiche Möglichkeiten für Wellness und Entspannung. Informationen unter www.ahrthermen.de.
  • Hier gibt es Veranstaltungstipps für Rock, Pop und Jazz sowie für Klassik und Theater in Nordrhein-Westfalen.

Fehlt noch ein wichtiges Ausflugsziel? Gibt es noch einen interessanten Ausflugstipp? Dann bitte hier das fehlende Ausflugsziel für Rheinbach eintragen. Außerdem können auch Veranstaltungen für Rheinbach kostenlos eingetragen werden, aber auch für einen anderen Ort und in einer anderen Region in Deutschland veröffentlicht werden.

Stadtplan RheinbachParkplätzeAdresssuche

Urlaub und Ferien mit Freizeitaktivitäten in und um Rheinbach:

Kompass zu den Nachbarregionen von Rheinbach:

N
W O
S

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Naherholungsgebiete, Wanderziele und Freizeittipps im Gebiet von Rheinbach können auch eingetragen werden. Hierzu unsere alphabetisch geordnete Übersicht zu allen Landkreisen und kreisfreien Städten aufrufen, den entsprechenden Landkreis bzw. die entsprechende Stadtregion auswählen und den Tipp im unteren Bereich in das Formular eintragen. Wir werden Ihren Eintrag nach entsprechender Prüfung auch auf in dieser Umkreissuche veröffentlichen. Unter Veranstaltungen eintragen können außerdem Veranstaltungen eingetragen werden, ebenso wie das Ferienprogramm in Rheinbach. Hierzu kann z.B. das Rockkonzert, die Aufführung klassischer Musik, die Kirmes, die Theateraufführung, die Buchvorstellung, das Sommerfest, die Tanzveranstaltung, der Kinoabend, das Sportfest oder auch der Bastelnachmittag gehören.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App