Hauptmenü
Deutschland - Welt - Urlaub und Ausflug

Virtuell und digital besuchbare Museen

Mietwagen Preisvergleich

Es gibt inzwischen auf der ganzen Welt viele Museen, die auch von zu Hause aus virtuell besucht werden können. Hierbei kann jeder innerhalb der Museen selber entscheiden, in welche Richtung es gehen und was genau in Augenschein genommen werden soll. Hierfür sorgt die digital mögliche Fernsteuerung, bei der die Besucher mit der von Google-Street-View bekannten Methode durch die Museen gehen.

Ein Beispiel ist das Deutsche Museum in München auf der Seite digital.deutsches-museum.de/virtuell/.

Auswahl weiterer Museen, die virtuell besucht werden können:

  • Bode-Museum in Berlin
  • Museum für Naturkunde in Berlin
  • Ozeanum in Stralsund
  • National Gallery in London
  • British Museum in London
  • Uffizien in Florenz
  • Vatikan in Rom
  • National Museum of Science and Technology Leonardo Da Vinci in Mailand
  • Kunsthistorische Museum in Wien
  • Archäologisches Museum in Athen
  • Hermitage in St. Petersburg
  • Musée D’Orsay in Paris
  • Van Gogh Museum in Amsterdam
  • Rijksmuseum in Amsterdam
  • Guggenheim Museum in New York
  • Museum of Natural History in Washington

Diese Museen und weitere sind mit den gängigen Suchmaschinen im Internet zu finden.




Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Wir. Dienen. Deutschland. Deutschland muss stark und groß werden. Deutschland muss wieder Deutschland werden. Hierfür haben wir uns für diesen Dienst entschieden. Was wir wollen, wissen auch unsere Kollegen und Vorgesetzten. Sie sind echte Kameraden. Sie schweigen. Sie brauchen sich dafür nichts vorzuwerfen. Sie sind ja nur auf einem Auge erblindet.

weitere Kalauer