Bayern - Städtereiseziele

Kulmbach - Burggut Waaggasse 5

Typisch für Kulmbach sind auch die vielen Burggüter, die ursprünglich als Wehrbauten zur Sicherung und Verteidigung der Stadt errichtet wurden. Sie gehörten lokalen Adelsfamilien, die zum Kriegsdienst verpflichtet waren. Später erfolgte ein repräsentativer Ausbau der Bauwerke zu kleinen Palais, die sich dann oft auch im bürgerlichen Besitz befanden. Das Burggut in der Waaggasse 5 hat sogar eine ganz besondere Geschichte. Es entstand aus einer mittelalterlichen Judenschule. Das heutige Bauwerk wurde 1553 errichtet, nachdem der Vorgängerbau im Bundesständigen Krieg zerstört wurde.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Kulmbach:

Holzmarkt mit Zinnsfelderbrunnen Rathaus Oberhacken Haus Oberhacken Burggut Waaggasse Blick auf die Plassenburg Unteres Stadtgäßchen Obere Stadt Barocktreppe an der Petrikirche Roter Turm Langheimer Amtshof Weißer Turm Plassenburg Kulmbach

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Kulmbach:

Weitere Informationen über Kulmbach im Internet:

Hotels in Kulmbach von Hotel.de für wenig und für viel Geld.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Bayern.