Ausflug und Urlaub

Routen- und Reiseplaner für Deutschland und für das Ausland

Tipps und Ratschläge zum Planen von Reisen durch Deutschland:

Was gibt es zu sehen und zu erleben? Diese Frage ist bei der Reiseplanung als erstes zu stellen, um das Reiseziel festzulegen. Die Inspirationen hierzu kommen meist durch Fernsehbeiträge, durch Zeitschriften und durch Bücher. Aber auch im Internet kann gezielt danach gesucht werden, wie bei uns in der Rubrik Reiseideen zu Urlaubszielen in Deutschland, in Europa und in der ganzen Welt.

Für die weitere Planung ist es aber egal, ob der Besuch von Städten und die Besichtigung von Sehenswürdigkeiten die größere Rolle spielen oder eher Abenteuer und Erlebnisse oder Wellness im Vordergrund stehen. Es können aber auch Rundreisen durch Deutschland oder auch nur durch einzelne Regionen geplant werden.

Routenplanung bei Reisen mit dem Auto:

Sobald die Reiseziele in Deutschland oder im Ausland feststehen, kann mit der Routenplanung begonnen werden. Das ist bei einem einzelnen Ziel natürlich sehr einfach, da dann nur das Navigationssystem im Auto genutzt wird. Anders verhält es sich aber, wenn mehrere Ziele auf der Reiseroute liegen. Hierzu kann ein Routen- und Reiseplaner mit Landkarte im Internet genutzt werden. Wir empfehlen hierfür die nichtkommerzielle Karte von Openstreetmap (Open Source). Diese Webseite bietet einen guten Routenplaner, ohne dass hierzu die Angebote des Suchmaschinenmonopolisten mit seinen vielen negativen Begleitumständen genutzt werden müssen.

Wir empfehlen außerdem rechtzeitig vor dem Reiseantritt das Auto vorzubereiten und aufzutanken, als Teil der gesamten Reiseplanung.

Hotelbuchung vor Reiseantritt:

Die Buchung der Hotels und Unterkünfte an der ausgesuchten Route und am Reiseziel ist vor dem Reiseantritt und auch während der Reise in unserer Rubrik Hotels und Übernachtungsangebote möglich.

Stadtführungen sowie Tickets für Museen und Veranstaltungen buchen:

Auch Stadtführungen können heutzutage rechtzeitig vorher im Internet gebucht werden. Bei stark besuchten Sehenswürdigkeiten in Deutschland und im Ausland sollte das auch bei den Eintrittskarten geschehen, um lästiges Anstehen an der Kasse zu vermeiden. Das Gleiche gilt natürlich auch für viele Veranstaltungen.

Touristenattraktionen mit GPS finden:

Auf unseren Seiten sind für ganz Deutschland attraktive Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele und Freizeitangebote aufgelistet und beschrieben. Diese sind unterwegs während der Reise mit dem Smartphone und dem Tablett ganz einfach per GPS-Suche zu finden. Hierzu reicht es auch einfach nur den Begriff GPS in das Suchfeld einzugeben.

Reiseplaner als Buch:

Natürlich lohnt es sich zum Beispiel, auch einen Reiseführer bei Amazon oder einem anderen Buchhändler als Buch zu erwerben. Damit sind viele Touristen glücklicher, als mit einem elektronischen Gerät in der Hand.


Reiseplaner für Pauschalreisen:

Bei Flug- und Pauschalreisen ist natürlich meist keine aufwendige Routen- und Reiseplanung notwendig, da das dann vollständig oder im Wesentlichen vom Reiseveranstalter übernommen wird.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.