Schlösser, Burgen und Klöster

Schlösser, Burgen und Klosteranlagen in und um Wetzlar und Aßlar

Hier werden als Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele lohnende Schlösser und Burgen in und in der Umgebung von Wetzlar und Aßlar vorgestellt und beschrieben. Außerdem haben auch Klosteranlagen oft eine große Ähnlichkeit mit Schlossanlagen und Burgen, weshalb diese hier bzw. auf den nachfolgenden Seiten ebenfalls aufgelistet sind, ebenso wie Burgruinen, Festungen, Wehrkirchen, Städte mit Burgen oder Schlössern und rekonstruierte Befestigungen aus antiken Zeiten.

Sehenswerte Schlösser, Burgen und Klöster in und um Wetzlar und Aßlar:

Schloss Braunfels
Wie eine Ritterburg aus dem Märchen, mit zinnenbewehrten Türmen und Mauern, steht das Schloss, in dem sich wertvolle Kunstsammlungen befinden, oberhalb der kleinen malerischen Braunfelser Altstadt.
Schloss Weilburg
Die aus einer Vielzahl von Bauteilen (Renaissance und Barock) bestehende Anlage ist zusammen mit der Schlosskirche und dem auf mehreren Terrassen angelegten Schlossgarten eines der größten Schlosskomplexe in Hessen und unserer Meinung nach die schönste Schlossanlage dieses Bundeslandes.
Landgrafenschloss Marburg
Als Keimzelle von Hessen besitzt die nahezu vollständig bewahrte mittelalterliche Schlossanlage mit ihrer spätgotischen Ausstattung einen besonderen kulturellen Wert. Neben dem Rathaus und der Elisabethkirche gehört es zu den Wahrzeichen von Marburg.
Burg Münzenberg
Mit ihren beiden Bergfrieden ist die auf einem Berg stehende mittelalterliche Befestigung bereits von den Autobahnen am Gambacher Kreuz gut zu sehen. Die Anlage besitzt mit Kernburg, Vorburg, Südzwinger, Nordzwinger und Vorwerk eine beeindruckende Größe. Auch wenn die Burg nur noch als Ruine erhalten ist, kann man das einstige Aussehen anhand einiger schmuckvoller Fassadenteile mit romanischen und gotischen Architekturelementen noch gut nachvollziehen.

Links zu sehenswerten Schlössern, Burgen und Klosteranlagen in und um Wetzlar und Aßlar:

  • Burg Greifenstein mit Deutschem Glockenmuseum - Zwischen Westerwald und Lahntal liegt eine sehr auffällige und große Burgruine, die auch das Wahrzeichen der Region ist. Auf der Burg befindet sich außerdem ein überregional bedeutendes Glockenmuseum, in dem der Besucher auch selber Klänge erzeugen kann. Informationen unter www.burg-greifenstein.net und www.glockenmuseum.de.
  • Kloster Arnsburg - Die ehemalige Zisterzienserabtei bei Lich gehörte einst zu den bedeutendsten Klöstern im Wetterau. Noch heute zeugen mehrere gut erhaltene barocke Bauwerke und die Ruine der gotischen Klosterkirche vom einstigen Reichtum der Abtei. Informationen unter www.kloster-arnsburg.de.
  • Burg Frauenberg bei Marburg - Obwohl von der im 13. Jahrhundert erbauten Burg nur noch Ruinen stehen, ist die auf einem Basaltkegel stehende Anlage ein beliebtes Ausflugs- und Wanderziel mit schöner Aussicht. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Burg Frauenberg (Hessen).
  • Schloss Laubach - Das von einem herrlichen Park umgebene Schloss entstand im Laufe mehrerer Jahrhunderte aus einer Burg. Im Schlossmuseum bekommt man Einblicke in das einstige Leben der Grafen zu Solms-Laubach. Außerdem lohnt sich auch ein Rundgang durch die Stadt Laubach. Informationen unter www.schloss-laubach.de.
  • Weitere Schlösser und Burgen als Ausflugsziele für Wetzlar sind auch unter Schlösser in Hessen und Burgen in Hessen aufgelistet.
  • Hier geht es zu allen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Wetzlar und Aßlar. Außerdem sind in der Region Stadt- und Erlebnisführungen buchbar.

Kompass zu den Nachbarregionen von Wetzlar und Aßlar:

N
W O
S

Die Burgen, Festungen, Schlösser und Klöster in und in der Umgebung von Wetzlar sind Unterrubriken der schönsten Schlösser in Deutschland und der schönsten Burgen in Deutschland. Interessant ist sicher auch die Geschichte, wie aus Burgen Schlösser wurden.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.