Hauptmenü
Deutschland - Tourismus und Freizeit - Umkreis 20 km

Rhaunen, Bundenbach und Dickenschied

HotelsVeranstaltungenUmkreis 30 kmUmkreis 40 kmUmkreis 50 km
Den eigenen
Türspion auf's Handy
schalten.



Kleine Umkreissuche für Rhaunen, Bundenbach und Dickenschied mit Ausflugszielen, Sehenswürdigkeiten, Naherholungsgebieten und Freizeitangeboten für den Kurzausflug in der näheren Umgebung, sowie mit Wanderzielen. Die auch für Ausflüge in den Osterferien und an Feiertagen geeignete Umkreissuche kann durch Anklicken der oberen Links vergrößert werden.

Lage von Rhaunen auf der Landkarte bzw. als Stadtplan zeigen.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Rhaunen, Bundenbach und Dickenschied bzw. im Umkreis von rund 20 km:

Ruine der Kyrburg
Einst hatte die oberhalb von Kirn stehende Höhenburg ein beeindruckendes Aussehen. Auch wenn davon nicht mehr viel existiert, ist anhand der Mauerreste noch die einstige Größe der Anlage erkennbar. Das frei zugängliche Gelände ist außerdem ein beliebter Aussichtspunkt in die Berglandschaft des Lützelsoons.
Burgruine Schloss Dhaun
Mittelalterliche Mauern, Tore und Kellergewölbe können auf der oberhalb des Kellenbachtals stehenden Burg erkundet werden, in deren Mitte im 18. Jahrhundert für den Wildgrafen ein Barockschloss erbaut wurde. Dieses wurde 1970 in vereinfachter Form erneuert.

Links zu Ausflugszielen, Sehenswürdigkeiten, Naherholungsgebieten und Freizeitangeboten in Rhaunen, Bundenbach und Dickenschied bzw. im Umkreis von rund 20 km:

  • Keltische Burganlage Altburg bei Bundenbach - Zwischen Bundenbach und Schneppenbach wurde in den 1970er Jahren eine keltische Siedlung ausgegraben, die später rekonstruiert wurde und heute als Freilichtmuseum die Lebensweise unserer keltischen Vorfahren zeigt. Informationen unter www.keltendorf-bundenbach.de.
  • Schiefergrube Herrenberg und Fossilienmuseum bei Bundenbach - In einer stillgelegten Schiefergrube können die Besucher die Arbeit des Bergmanns kennenlernen. Da die Schiefergrube außerdem eine der bedeutendsten Fundstätten von Fossilien ist, gehört zum Schaubergwerk auch ein Fossilienmuseum mit Versteinerungen von 400 Millionen Jahre alten Tieren. Öffnungszeiten und weitere Informationen mit der Internetsuche: Öffnungszeiten Schiefergrube Herrenberg.
  • Burgruine Schmidtburg bei Schneppenbach - Als größte rheinische Burganlage ist die aus Ober- und Unterburg bestehende Anlage das Wahrzeichen von Schneppenbach. Durch Erbteilung gehörte die Burg verschiedenen Herren, wodurch eigenständige Anlagen entstanden, die noch als Ruinen existieren und besichtigt werden können. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Schmidtburg.
  • Teufelsfels mit Aussichtsturm - Auf einem als Lützelsoon bzw. Kleinen Soon bezeichneten Gebirgskamm ragen im Hunsrück mehrere markante Felsen empor. Der Größte unter ihnen ist der Teufelsfelsen. Er ist zusammen mit dem dort errichteten Aussichtsturm Langer Heinrich ein beliebtes Wanderziel. Die Lage des Teufelsfelsens bei Hennweiler im Hunsrück wird hier auf der Landkarte von OpenStreetMap gezeigt.
  • Hunsrück-Museum in Simmern - Im Schloss der Stadt Simmern befindet sich eine umfangreiche Ausstellung über die Geschichte der Stadt und der Region. Zum Museum gehört auch der ehemalige Gefängnisturm, in dem einst der berühmtberüchtigte Schinderhannes einsaß, worüber hier ebenfalls ausführlich berichtet wird. Informationen unter www.hunsrueck-museum.de.
  • Freizeitbad Simmern - Das Familien- und Freizeitbad bietet unterschiedliche Möglichkeiten für sportliche und entspannende Aktivitäten und ist ganz besonders auch für Kleinkinder geeignet. Informationen unter www.freizeitbad-simmern.de.
  • Dschungeldorf - Familienspaß im künstlichen Dschungel mit Löwen, Bären, Krokodilen und vielem mehr in Simmern im Hunsrück. Informationen unter www.dschungeldorf.de.
  • Nunkirche in Sargenroth - Im 11. Jahrhundert wurde die am Ortsrand von Sargenroth stehende Wallfahrtskirche erbaut. Das romanische Bauwerk, in der einige Freskenmalereien aus dem 13. und 14. Jahrhundert freigelegt wurden, ist ein Wahrzeichen des Hunsrücks. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Nunkirche.
  • Bismarckturm in Sargenroth - Unter den 173 noch vorhanden Bismarcktürmen in Deutschland ist der Turm von Sargenroth einer der bekanntesten und beliebtesten. Er ist 17,5 Meter hoch steht auf einer Erhebung bei Sargenroth im Hunsrück. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Bismarckturm (Sargenroth).
  • Idarkopf mit Idarkopfturm - Der Idarkopf ist ein fast 746 Meter hoher Berggipfel bei Stipshausen im zum Hunsrück gehörenden Idarwald. Auf der Spitzt steht ein 1980 erbauter Aussichtsturm mit gutem Blick über die Baumwipfel. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Idarkopf.
  • Alteburg mit Alteburgturm im Soonwald - Bei Gemünden im Hunsrück steht auf dem 620 Meter hohen Gipfel der Alteburg der 1893 erbaute Alteburgturm. Er steht unter Denkmalschutz, ist ein beliebtes Ausflugsziel des Soonwaldes und kann sogar kostenlos bestiegen werden. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Alteburgturm (Soonwald).
  • Burgruine Wildenburg bei Kempfeld - Auf dem 630 Meter hohen Wildenburger Kopf befindet sich die Ruine einer mittelalterlichen Burg. Sie wurde zum Teil rekonstruiert. Außerdem steht auf dem Gelände ein 22 Meter hoher Aussichtsturm, der den Blick in eine der schönsten Landschaften des Hunsrücks ermöglicht. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Burg Wildenburg (Hunsrück).
  • Wildfreigehege Wildenburg bei Kempfeld - Unterhalb des Wildenburger Kopfes können in einem 42 ha großen Areal heimische Wildtierarten wie in freier Natur beobachtet werden. Außerdem gibt es noch einen Streichelzoo und zwei Abenteuerspielplätze. Informationen unter www.wildfreigehege-wildenburg.de.
  • Besucherbergwerk Fischbach (Nahe) - Ein mittelalterliches Kupferbergwerk, das sich noch in einem nahezu ursprünglichen Zustand befindet. Informationen unter www.besucherbergwerk-fischbach.de.
  • Hier gibt es Veranstaltungstipps für Rock, Pop und Jazz sowie für Klassik und Theater in Rheinland-Pfalz.

Fehlt noch ein wichtiges Ausflugsziel? Gibt es noch einen interessanten Ausflugstipp? Dann bitte hier das fehlende Ausflugsziel für Rhaunen eintragen. Außerdem können auch Veranstaltungen für Rhaunen kostenlos eingetragen werden, aber auch für einen anderen Ort und in einer anderen Region in Deutschland veröffentlicht werden.

Stadtplan RhaunenParkplätzeAdresssuche

Urlaub und Ferien mit Freizeitaktivitäten in und um Rhaunen:

Kompass zu den Nachbarregionen von Rhaunen:

N
W O
S

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Naherholungsgebiete, Wanderziele und Freizeittipps im Gebiet von Rhaunen können auch eingetragen werden. Hierzu unsere alphabetisch geordnete Übersicht zu allen Landkreisen und kreisfreien Städten aufrufen, den entsprechenden Landkreis bzw. die entsprechende Stadtregion auswählen und den Tipp im unteren Bereich in das Formular eintragen. Wir werden Ihren Eintrag nach entsprechender Prüfung auch auf in dieser Umkreissuche veröffentlichen. Unter Veranstaltungen eintragen können außerdem Veranstaltungen eingetragen werden, ebenso wie das Ferienprogramm in Rhaunen. Hierzu kann z.B. das Rockkonzert, die Aufführung klassischer Musik, die Kirmes, die Theateraufführung, die Buchvorstellung, das Sommerfest, die Tanzveranstaltung, der Kinoabend, das Sportfest oder auch der Bastelnachmittag gehören.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:






Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Tipps gegen Langeweile