Quermania - Badewelt Sinsheim - Badespaß im tropischen Badeparadis in Baden-Württemberg - Bademöglichkeiten im Kraichgau Hauptmenü
Baden-Württemberg - Ausflugsziele

Thermen & Badewelt Sinsheim

Badewelt Sinsheim Koi-Sauna die laut Aussage des Betreibers

Der Besuch im Sinsheimer Südseeparadies erinnert irgendwie an einen Urlaub, da man sich hier unter mehr als 400 echten Palmen und farbenprächtige Orchideen im türkisfarbenen Wasser erholen kann. Außerdem gibt es fruchtige Cocktails an der Poolbar. Die Badewelt bietet eine gelungene Kombination aus exotischem Urlaubsfeeling und gesundem Heilbaden. Familien mit Kindern unter 16 Jahren dürfen allerdings nur samstags in das Palmenparadies.

Unbegrenztes Saunavergnügen verspricht außerdem das Saunaparadies mit der Kino-Sauna, dem Wiener Kaffeehaus und Koi-Sauna, die laut Aussage des Betreibers die größte Sauna der Welt ist. An jedem ersten und dritten Freitag im Monat finden hier zudem Erlebnis-Saunanächte bis 01:00 Uhr statt. Tolle Spezialaufgüsse, Live-Musik und weitere atemberaubende Shows begeistern dann die Gäste. An diesen Tagen ist auch im Palmenparadies ab 18:00 Uhr textilfreies Baden möglich.

Öffnungszeiten und weitere Informationen über die Badewelt Sinsheim:

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Umkreis von Sinsheim:

Hotels in der Nähe der Badewelt in Sinsheim:

Hotels in Sinsheim
Hotels bei der Thermen & Badewelt in Sinsheim suchen und online buchen.

Hier können Hotels in Sinsheim über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Sinsheim über Amazon bestellt werden.


Lage des tropischen Badeparadises: 

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (entspricht dem Breitengrad) = 49.2358 und Longitude (entspricht dem Längengrad) = 8.8840.

Die unmittelbar an der Autobahnausfahrt, hinter dem Rhein-Neckar-Stadion liegende Badewelt Sinsheim auf der zoombaren Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Warum schon Platon eine Kugelform prophezeit hat, ist nicht bekannt. Doch jeder weiß, die Bullaugen der Raumschiffe verzerren den Blick auf die Erde so stark, dass sie eben wie eine Kugel aussieht. Die Konstruktion von Raumfahrzeugen sollte dringend überarbeitet werden. Wir wollen doch nachts nicht runterfallen.

weitere Kalauer