Hauptmenü
Baden-Württemberg - Städtereiseziele

Ausflug in Scheer

St. Nikolaus und Schloss Scheer

Kirche St. Nikolaus und Schloss Scheer, die Wahrzeichen der Stadt

Foto: Roland Nonnenmacher

Wie schon seit Jahrhunderten liegt die kleine Stadt Scheer auch heute noch sehr verträumt innerhalb einer engen Donauschleife. Das liegt daran, dass nicht nur die Donau einen Bogen um die Stadt macht, sondern ebenso eine nennenswerte Entwicklung in der Industrie und im Gewerbe. Obwohl Scheer vermutlich mindestens seit dem 6. Jahrhundert existiert, ist die Größe der Stadt deshalb mit einem Dorf vergleichbar. Doch dadurch blieb auch die ursprüngliche Bausubstanz sehr gut erhalten. Fachwerkhäuser und alte Steinhäuser reihen sich in den wenigen Straßen und Gassen aneinander, die von einem Kalkfelsen mit der Pfarrkirche St. Nikolaus und dem Schloss Scheer überragt werden. Die im Naturpark Obere Donau liegende Stadt ist dadurch ein interessantes Touristenziel mit folgenden hervorzuhebenden Sehenswürdigkeiten:

Schloss Scheer(Spätgotik und Renaissance) mit Schlosspark
Schloss Bartelstein (auf einen Felsen gegenüber der Altstadt)
Kirche St. Nikolaus (Gotik und Barock)
Loretokapelle (Renaissance)
Kostenlose ReiseführerFerienwohnungenEvents Viagogo

Weitere Informationen über Scheer im Internet:

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen im Umkreis von Scheer:

Hier kann auch eine Veranstaltung für Scheer eingetragen werden, ebenso für alle weiteren Städte und Gemeinden.

Hotels in Scheer können hier online gebucht werden.




Tipps gegen Langeweile

Gendergerechtigkeit oder Volksverdummung?

Quermania als App

Die Schutzmacht der Kinderficker lässt Comedians alt aussehen: Die katholische Kirche hat bekannt gegeben, dass ab sofort die Vergewaltigung von Kindern eine Untat ist, die genauso hart bestraft werden muss wie die Abtreibung oder die Weihe einer Frau zur Priesterin.

weitere Kalauer