Hauptmenü
Hessen - Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Ausflugsmöglichkeiten im Landkreis Gießen

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im Kreis Gießen:

Lich
Viele hübsche Fachwerkhäuser sowie ein Renaissance- und Barockschloss bestimmen das Bild der romantischen Kleinstadt, die bereits 790 zum ersten Mal erwähnt und nie durch Kriege zerstört wurde.
Grünberg
Das Städtchen Grünberg ist ein mittelalterliches Kleinod, dessen Stadtbild von historischen Fachwerkhäusern und Klosterbauten sowie dem 60 Meter tiefen Tal des Äschersbachs bestimmt wird.
Museum im Spital in Grünberg
Im ehemaligen Augustinerinnenkloster, das nach der Reformation als Spital diente, kann eine Ausstellung zur Geschichte der Stadt Grünberg und der Bedeutung der Grünberger Klöster besichtigt werden. Außerdem widmet sich die Ausstellung dem Südamerikaforscher Theodor Koch-Grünberg.
 
Tickets Abenteuerpark FORT FUNReiseführer Amazoneinmalige-erlebnisse.de

Auflistung von Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten im Kreis Gießen, die auch von unseren Seitenbesuchern eingetragen wurden:

  • Schloss Laubach - Das von einem herrlichen Park umgebene Schloss entstand im Laufe mehrerer Jahrhunderte aus einer Burg. Im Schlossmuseum bekommt man Einblicke in das einstige Leben der Grafen zu Solms-Laubach. Informationen unter www.schloss-laubach.de.
  • Mathematikum in Gießen - Das weltweit erste mathematische Mitmachmuseum, in dem die Wissenschaft der Mathematik spielerisch erkundet werden kann. Informationen unter www.mathematikum.de.
  • Oberhessisches Museum in Gießen - Sowohl im Alten Schloss als auch in zwei benachbarten historischen Häusern befindet sich eine der umfangreichsten Sammlungen zur Geschichte und Kunst in Oberhessen. Gezeigt werden Exponate zur Frühgeschichte und Archäologie, zur Stadtgeschichte von Gießen und mehrere Kunstsammlungen. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Oberhessisches Museum.
  • Botanischer Garten Gießen - Bereits 1609 wurde der Botanische Garten in Gießen angelegt. Damit ist die Anlage der älteste erhaltene Garten einer Universität in Deutschland, der sich noch am ursprünglichen Ort befindet. In der 3 ha großen Anlage, die im Sommer für die Öffentlichkeit geöffnet ist, werden zirka 7500 Pflanzenarten aus der ganzen Welt kultiviert. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Botanischer Garten Gießen.
  • Stadt und Schloss Laubach - Laubach ist eine wunderbare Stadt. Hier kann man das ganze Jahr über Kultur pur genießen. Die evangelische Stadtkirche mit ihrer Orgel, die Altstadt, das riesige Schloss mit seinen vielen Kostbarkeiten, der einzigartige Wald, der seines Gleichen sucht, der neu eröffnete Erlebniswald "Grünes Meer", die Museen und vor Allem die vielen Traditionen die hier über Jahrhunderte gepflegt und erhalten werden sind einmalig. Für mich ist die Stadt Laubach mit Abstand die erste Adresse im Landkreis Gießen. Schauen Sie selbst! Eingetragen von "Bartenwetzer".
  • Stadt und Schloss Laubach - Den bereits vorhandenen Eintrag kann ich nur bestätigen. Laubach ist ein Juwel. Was in dieser schönen Kleinstadt an kulturellen Veranstaltungen angeboten wird, ist einfach einmalig. Beeindruckt hat uns das riesige Schloss mit seinen sagenhaften Schätzen, der dazugehörige Park, die prächtige evangelische Stadtkirche St. Marien mit der noch prachtvolleren Orgel, die schönen geduckten Fachwerkhäuser, die vielen historischen Brunnen, das einmalige und nahezu 500 Jahre alte Ausschussfest, das in Deutschland bestimmt seines Gleichen sucht und das Engagement des dortigen Grafenhauses, das sich für den Erhalt vieler Traditionen stark macht. Hinzugekommen ist jetzt auch noch der Erlebniswald "Grünes Meer" im ausgedehnten Laubacher Wald, in dem Kindern mit vielen Aktionen und Beiträgen das Verständnis für den Erhalt der Natur behutsam beigebracht wird. Weiter so, du schöne kleine/große Stadt am Fuße des Vogelsberges (größte Flächengemeinde des Landkreises Gießen). http://www.schloss-laubach.de/ Eingetragen von Fuldabub.
  • Stadt Laubach - Auch ich war Laubach. Ein tolles Städtchen. Das Museum Fridericianum hat es mir dabei besonders angetan. Beeindruckt haben mich vor Allem die alten Traditionen, wie z.B. das Silvesterwürfeln oder die noch heute stattfindende jährliche Wahl des Schultheises des vor vielen Jahrhunderten aufgegebenen Dorfes Baumkirchen, dessen Bürger vom Solmser Grafenhaus zu deren Schutz hinter den Mauern der Stadt Laubach aufgenommen wurden. Auch die alte evangelische Lateinschule und natürlich das Ausschussfest müssen erwähnt werden. Schade nur, dass dieser schöne Ort von der Kreisstadt so stiefmütterlich behandelt wird. Noch nicht einmal ein Hinweisschild, dass Entfernung und Richtung nach Laubach anzeigt, gibt es in der ach so grauen Universitätsstadt. Eingetragen von Doktor Eisenbarth.
  • Stadtkirche Laubach - Kürzlich war ich wieder einmal in Laubach und habe mir die evangelisch-lutherische Stadtkirche nach der durchgeführten Renovierung angesehen und die generalüberholte prachtvolle Orgel bestaunt und vor allem angehört. Das Ergebnis kann sich sehen und hören lassen. Es war einfach nur beeindruckend. Die Laubacher Barockorgel ist phantastisch. Nächstes Jahr im Juli fahre ich mit meiner Familie wieder zum Drehorgelfestival in die kleine Residenzstadt. Es ist eines der schönsten und nostalgischsten Feste in unserem Land. Ich bin gespannt, was es dann wieder Neues zu sehen und zu hören gibt. Gräfin Monika richtet jetzt ein neues Puppenstubenmuseum ein. Warten wir es also ab. Ich freue mich jedes Mal auf Laubach. Eingetragen von "Bartenwetzer".
  • Puppenmuseum Laubach - Nicht nur Kinderaugen strahlen, wenn sie das neue Puppenmuseum in Laubach besuchen. Es ist einfach nur sehenswert und dringend zu empfehlen. Da stimmt einfach alles. Eingetragen von Kölsche Jung .

Wir freuen uns über Ihre Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Ausflugszielen und Freizeitangeboten im Kreis Gießen, die in den nachfolgenden Eingabefeldern online eingetragen werden können.

Touristen- und Freizeitattraktionen in der Region Kreis Gießen mit der Umkreissuche:

Gießen - Grünberg - Hungen und Laubach - Lich - Reiskirchen

Veranstaltungstipps für den Kreis Gießen:

Benachbarte Kreise und Regionen:

Lahn-Dill-Kreis - Kreis Marburg-Biedenkopf - Vogelsbergkreis - Wetteraukreis
 

Ausflugs- oder Freizeittipp für den Kreis Gießen eintragen:

Name oder Pseudonym *:
Bezeichnung des Ausflugs- oder Freizeitziels *:
URL bzw. Link (wenn vorhanden):
Kurztext zum Ausflugs- oder Freizeitziel *:
E-Mail (wird nicht angezeigt) *:
Eingabe prüfen:

Unpassende und gesetzeswidrige Einträge werden unverzüglich gelöscht.

*Pflichtfelder



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App