Niedersachsen - Ausflugsziele

Schloss Schwöbber

Schloss Schwöbber mit Parkanlage und Schlossteich Innenhof Schlosshotel Schwöbber Putten im Schlosspark Schwöbber

Das sich in einem großen Teich spiegelnde, von einer gepflegten Parkanlage umgebene Schloss ist schon von der Landstraße aus ein absoluter Hingucker. Niemand kann es übersehen. Auch wenn man das Schlossgelände betritt, bestätigt sich sofort der erste Eindruck: Das Bauwerk gehört einfach zu den nobelsten Beispielen der Weserrenaissance.

Ein Wassergraben umgibt die dreiflügelige Anlage und einen an der offenen Seite liegenden, mit Treppen, Mauern und barocken Putten ausstaffierten Park, der anstelle der ursprünglichen Wirtschaftsgebäude des Rittergutes entstand und den vornehmen Eindruck der Gesamtanlage noch verstärkt. Außerhalb des Wassergrabens liegt ein weiterer, im Englischen Stil angelegter Park, in dem sich viele seltene Pflanzen und Bäume befinden. Er bietet mehrere romantische Sichtbeziehungen zum Schloss und zur Wasserfläche. Alles steht in harmonischer Beziehung zueinander.

Erbaut wurde das Schloss für Hilmar von Münchhausen, einem der reichsten Vertreter des weit verbreiteten Adelsgeschlechts, zu dem auch der später geborene, berühmte Lügenbaron gehörte. Das Schloss, das heute als Hotel genutzt wird, firmiert deshalb auch als Schlosshotel Münchhausen. Durch die Hotelnutzung gibt es allerdings kein Schlossmuseum. Die Besichtigung des Landschaftsparks ist dagegen für jedermann möglich. Es ist jedoch vorher eine Anmeldung an der Rezeption erforderlich.

Hotels in der Nähe von Schloss Schwöbber bei Hameln:

Hotels in Hameln
Hotels in Hameln und in der Urlaubsregion des Weserberglandes auf Hotel.de suchen und online buchen.

Reiseführer Amazon

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen im Umkreis von Schloss Schwöbber (Aerzen):

Hotel Hameln hier buchen


Parkanlagen
Felsenlandschaften

Lage von Schloss Schwöbber:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (entspricht dem Breitengrad) = 52.07020 und Longitude (entspricht dem Längengrad) = 9.25119.

Das Schloss Schwöbber (Rittergut Schwöbber), zwischen Grupenhagen und Königsförde, mit Straßenkarte und Zoomfunktion auf der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Geschichte wiederholt sich doch

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Sudel-Ede (Karl-Eduart von Schnitzler) ist wieder da! Selbsternannte "Menschenfreunde" verbreiten im Stil des Schwarzen Kanals auf einem deutschsprachigen und angeblich pazifistischen Sekten-Sender aus der Schweiz russische Kriegspropaganda.