Hauptmenü
Rezepte - Partyrezepte

Pfannenkuchenrolle mit Frischkäse und Rucola

Pfannenkuchenrolle mit Frischkäse und Rucola

Pfannenkuchenrolle mit Frischkäse und Rucola:

Wie auch schon die auf dieser Homepage beschriebenen Pfannkuchenrolle mit Paprika und Speck sowie die Lachsrolle ist auch die Pfannkuchenrolle mit Frischkäse und Rucola auf jedem Partybuffet ein echter Hingucker. Inspiriert wurde ich hier durch die Internetseite www.kochbar.de.

Teig:

  • 100 g Mehl
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
  • 5 Eier
  • 1 Bund Rucola (davon ein Drittel)
  • Salz
  • Pfeffer

Füllung:

  • 50 g getrocknet Tomaten in Öl
  • 200 g Frischkäse natur
  • 200 g Kochschinken ohne Fettrand
  • 1 Bund Rucola (davon zwei Drittel)
  • Paprikagewürz, edelsüß
  • Pfeffer

Zubereitung:

Den Ofen auf 200° C vorheizen. Mehl, Milch, Mineralwasser und Eier verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und den Teig etwas ruhen lassen. In der Zwischenzeit ein Backblech zunächst mit Öl einfetten und dann mit Backpapier auslegen. Dadurch rutscht das Backpapier nicht mehr weg. Nun auch das Backpapier von oben kurz mit dem in Öl getränkten Backpinsel bestreichen und danach den Teig auftragen. In diesen flüssigen Teig ein Drittel des (vorher gewaschenen und abgetropften) Rucolas geben. Dann im Ofen 15-20 Minuten backen. Nach kurzer Abkühlzeit die gebackene Pfannkuchenplatte auf ein Backbrett stürzen und das Backpapier abziehen.

Nun die getrockneten Tomaten kurz abtropfen lassen und hacken. Mit dem Frischkäse vermengen und mit Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Diese Masse auf die Pfannkuchenplatte streichen, dann den Kochschinken auflegen und zum Schluss den Rest des Rucolas darauf verteilen. Nun die Platte von der Längsseite her (lange Seite) aufrollen und mit der "Nahtstelle" nach unten auf einer Platte anrichten. Man kann die Rolle auch schon in Scheiben geschnitten servieren.

Ich habe dieses Gericht oft schon am Vorabend vorbereitet und im Kühlschrank aufbewahrt. Manchmal aber auch früh zubereitet. Dann ist die Rolle noch etwas warm, was auch gut schmeckt.

Gutes Gelingen!

Rezept als Druckversion

KochbücherAmazonfresh: frisch auf den Tisch

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Tipps gegen Langeweile

Gendergerechtigkeit oder Volksverdummung?

Quermania als App

Wer nichts wird, wird Wirt. Wer gar nichts wird, wird Bahnhofswirt. Wem beides nicht gelungen, der macht in Versicherungen. Und wer bei allem total versagt, der wird einfach Bürokrat.

weitere Kalauer