Hauptmenü
Rheinland-Pfalz - Ausflugsziele

Oppenheim - Kellerlabyrinth

Ausstellung im Oppenheimer Kellerlabyrinth

Ausstellung im Oppenheimer Kellerlabyrinth

Foto: Reneman - CC BY-SA

Bis zu fünf Etagen haben sich die Oppenheimer im Mittelalter in die Tiefe gegraben, um in dem engen Stadtgebiet Platz für Waren zu schaffen. Später gerieten die Gewölbe weitgehend in Vergessenheit, auch als Folge der Zerstörung von Oppenheim während des Pfälzischen Erbfolgekrieges. Erst als 1983 ein Polizeiauto in eines dieser Kellergewölbe einbrach, gerieten die in den Lößuntergrund gegrabenen Kellersysteme wieder in das Interesse der Öffentlichkeit.

Seither wurde ein großer Teil dieses Systems gegen weitere Einstürze gesichert und für Touristen zugänglich gemacht. In der Hauptsaison finden seither regelmäßig Führungen durch die Gänge statt. Die Termine bzw. Tickets für die Führungen gibt es bei der Stadtverwaltung (Kontaktdaten siehe Tourismusinformation Oppenheim).

Informationen zum Oppenheimer Kellerlabyrinth:

Reiseführer AmazonKostenlose ReiseführerDB Reiseauskunft

Weitere Informationen zu Oppenheim:

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Museen und Freizeitangebote in und im Umkreis von Oppenheim:


Lage des Oppenheimer Kellerlabyrinthes (Marktplatz):

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (entspricht dem Breitengrad) = 49.8528 und Longitude (entspricht dem Längengrad) = 8.3549.

Hier ist der Markplatz in Oppenheim als Markierung auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap zu sehen:

Lageplan als größere Karte zeigen.



Tipps gegen Langeweile

Gendergerechtigkeit oder Volksverdummung?

Quermania als App

Wer nichts wird, wird Wirt. Wer gar nichts wird, wird Bahnhofswirt. Wem beides nicht gelungen, der macht in Versicherungen. Und wer bei allem total versagt, der wird einfach Bürokrat.

weitere Kalauer