Hauptmenü
Saarland - Veranstaltungen

Veranstaltungen eintragen

Veranstaltung für das Saarland eintragen:

Ist das Saarland richtig? Wenn nicht sicher oder falls mehrfache Einträge erfolgen sollen, dann bitte auf Veranstaltung deutschlandweit eintragen gehen.

Die Einträge auf dieser Seite für Veranstaltungen im Saarland sind kostenlos (max. 1000 Zeichen). Vor dem Abspeichern wird eine Vorschau gezeigt, die nach der Bestätigung nicht mehr geändert werden kann. Sie sind zur Einhaltung der Gesetze der Bundesrepublik Deutschland verpflichtet. Wir registrieren deshalb bei der Eingabe der Daten Ihre IP-Adresse und den Zeitpunkt der Speicherung.

Zwecks besserer Sichtbarkeit ist auch die Auswahl des Typs der Veranstaltung zu empfehlen, damit diese zum Beispiel nach der Prüfung auch unter den Rubriken Theater und Klassik, Rock, Pop und Jazz, Volksfeste und Sport veröffentlicht werden.

Stadt oder Ort *:
Titel der Veranstaltung *:
Kurztext zur Veranstaltung (ohne Zeilenumbrüche) *:
Beginn der Veranstaltung *:
Ende der Veranstaltung *:
Eintrittspreis:
URL bzw. Link:
E-Mail (wird nicht angezeigt)*:
Typ der Veranstaltung wählen:
Veranstaltungsserie wählen:
Eingabe prüfen:

* Pflichtfelder

Das Datumsfeld funktioniert nicht? Dann ist vielleicht Ihr Browser veraltet. Laden Sie hier den neuesten Browser von Firefox herunter. Dann funktioniert alles.


Alle Veranstaltungen im Saarland können hier eingetragen werden. Hierzu gehören Musikveranstaltungen, wie Rock, Pop, Klassik, Jazz und Schlager aber auch Volksfeste, Theateraufführungen, Vorträge, Messen, Ausstellungen und vieles mehr. Die Veranstaltungen können in eigenen Rubriken für folgende Städte kostenlos eingetragen werden: Homburg (Saar), Merzig, Neunkirchen (Saar), Saarbrücken, Saarlouis, St. Ingbert, St. Wendel und Völklingen. Darüber hinaus können natürlich Veranstaltungen in allen Städten, Orten und Regionen des Saarlandes eingetragen werden.

Der integrierte Kalender (Datetimepicker) steht unter der GNU General Public License. Er wurde von Michael Loesler erstellt und von Quermania weiterentwickelt. Der Quellcode darf ohne Rückfrage unter Einhaltung der GNU-Lizenz frei verwendet werden. Er kann hier eingesehen und heruntergeladen werden.



Ausländerhass im Thüringer Lebensmittelüberwachungsamt: Ausländer bringen ein Rezept mit. Daran werden später durch Innovationen an der Produktion kleine Änderungen vorgenommen (wie bei allen industriell gefertigten Lebensmitteln) und schon dürfen sie den von ihnen selbst eingeführten Namen für das Rezept nicht mehr verwenden. Aber blind sind wir auf dem rechten Auge nie und nimmer. Verantwortlich dafür ist die Linke Thüringer Sozialministerin Heike Werner. Da kann man nur noch sagen: Dreht den Dönerspieß um.