Hauptmenü
Sachsen - Ausflugsziele

Markkleeberg - Badestrand und Naherholungsgebiet Cospudener See

Badestrand Cospudener See Badestrand Cospudener See mit Gaststätte

Der am Stadtrand von Markkleeberg liegende Cospudener See gehört zum Leipziger Neuseenland. Er ist aus einem ehemaligen Tagebau entstanden. An seinem Nordufer wurde ein für den Autoverkehr gesperrtes Naherholungsgebiet mit Landschaftspark und einem einen Kilometer langen Badestrand angelegt. Dort gibt es auch eine gute gastronomische Versorgung.

Aber auch eine kleine Ausstellung über den Bergbau und die Entstehung des Sees, Möglichkeiten für Schiffsrundfahrten, eine Fahrradausleihstation und einen Wasserspielplatz gibt es hier.

Der Badestrand von Markkleeberg auf der Landkarte mit Parkplätzen und Routenplaner.

Hotels in der Nähe dieses Ausflugsziels bei Leipzig:

Hotels in Leipzig
Hotels in Leipzig und im Leipziger Umland auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Museen und Freizeitangebote im Umkreis des Cospudener Sees im Leipziger Neuseenland (Markkleeberg):

Hier können Hotels in Markkleeberg über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Markkleeberg über Amazon bestellt werden.


Lage des Badestrands am Cospudener See in Markkleeberg:

Hier kann die Route zur Badestrand Cospudener See berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude = 51.2815 und Longitude = 12.3494.

Der Badestrand am Cospudener See in Markkleeberg als Markierung auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

So wie der Jäger seine Zielgruppe ins Visier nimmt, so nimmt der Politiker sein Stimmvieh aufs Korn.

weitere Kalauer