Hauptmenü
Sachsen

Sachsen von seinen schönsten Seiten

Zwinger in Dresden Meißen mit Dom und Albrechtsburg Festung Königstein Fichtelberg

Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Städtereiseziele und Urlaubsgebiete

Sachsen gehört mit dem wieder aufgebauten historischen Stadtkern von Dresden (der nach unserer Abstimmung beliebtesten Stadt Deutschlands), den prachtvollen Schlössern der umliegenden Region, den Felsenpanoramen der Sächsischen Schweiz, der Volkskunst im Erzgebirge und der Messestadt Leipzig zu den attraktivsten Reisezielen Deutschlands. Doch das ist noch lange nicht alles. Das Bundesland besitzt noch viele weitere, weniger bekannte Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele mit vergleichbarer Attraktivität, die deshalb unbedingt ebenfalls einen Besuch wert sind. Wir stellen diese hier vor und erweitern regelmäßig unsere Auflistung.

Eine Besonderheit der Region ist außerdem, dass in Sachsen und im angrenzenden Bundesland Brandenburg mit den Sorben die einzige verbliebene Bevölkerungsgruppe der ursprünglich im gesamten heutigen Ostdeutschland beheimateten Slawen lebt. Erst im 10. Jahrhundert kamen die ersten deutsche Siedler aus Thüringen, Franken und Niedersachsen in das heutige Sachsen, von denen nach und nach die ursprüngliche Bevölkerung assimiliert wurde. Demzufolge hat das Bundesland Sachsen auch nichts mit den von Karl dem Großen eroberten Sachsen gemein, deren Nachfahren im heutigen Niedersachsen leben. Erst nach der Angliederung der Markgrafschaft Meißen an das Kurfürstentum Sachsen, im Jahr 1423, gelangte die Region in den sächsischen Herrschaftsbereich und noch später, im Jahr 1547, wurde das Land mit der übergabe der Kurwürde an die Ernestinische Linie der Wettiner Herrscher zum Vorläufer des heutigen Bundeslandes.

Auf unseren Freizeit- und Tourismusseiten über Sachsen können Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote in allen Landkreisen und kreisfreien Städten sowie Veranstaltungen in allen größeren Städten auch selber eingetragen werden.

Reiseführer Amazoneinmalige-erlebnisse.de

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Sachsen nach Rubriken



Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Sachsen nach Regionen



Veranstaltungstipps für Sachsen


Eine große Übersicht von Veranstaltungstipps gibt es hier, die auch kostenlos eingetragen werden können. Nachfolgend eine kleine Auswahl der nächsten Veranstaltungen:

  • Tanz-Konzert 1

    Die KAMMERSYMPHONIE LEIPZIG unter der Leitung von Eckart Bormann mit Werken von Ernst Toch Tanz-Suite (1923), J. S. Bach Konzert d-Moll BWV 1043 für zwei Violinen, Streicher und Basso continuo, J. S. Bach Brandenburgisches Konzert Nr. 3 G-Dur BWV 1048. Funktional, schlicht, sachlich: Selbst zu Beginn der 1930er Jahre sind das keine Stichworte, die sofort an einen Sakralbau denken lassen. Auf seiner Reise zu bedeutenden Stätten, an denen der Geist des Bauhauses weht, stattet der MDR-Musiksommer der Versöhnungskirche im Leipziger Stadtteil Gohlis einen Besuch ab. Ernst Toch gibt dann den programmatischen Auftakt mit seiner Tanz-Suite op. 30. Das Vorbild Johann Sebastian Bach ließ er nicht nur in der Wahl der Form durchblicken: Wie der Barockkomponist in seinen großartigen Brandenburgischen Konzerten gestaltet Toch in den einzelnen Sätzen der Suite immer neue und farbenreiche Dialoge unter den beteiligen Instrumenten.

    Stadt/Ort: Leipzig
    Beginn: 25.08.2019 17:00 Uhr
    Ende: 25.08.2019 19:00 Uhr
    Eintrittspreis: 29/24€
    Weitere Informationen: www.mdr.de/konzerte/konzert...

  • Lustgondeln anno 1719: Pirna – Pillnitz – Dresden

    Genießen Sie den festlichen Brautempfang in Pirna und begleiten Sie die einmalig bunte Wasserparade mit Nachbauten historischer Gondeln und modernen Wasserfahrzeugen von Pirna über Pillnitz nach Dresden zum bewegenden Abschluss mit Kutschenparade! Unterwegs auf den Spuren der Fahrt des Brautpaares Friedrich August und Maria Josepha am 2. September 1719 lernen Sie die spannende Historie der Jahrhunderthochzeit von 1719 und heutiges Lebensgefühl an der Elbe kennen. Um 14:15 Uhr fährt die Parade in Pirna ab und von 15:15 bis 16:15 Uhr findet ein Zwischenstopp in Pillnitz statt. Die Parade kommt gegen 18 Uhr am Terrassenufer (Anleger 18) in Dresden an. Dort wird das Brautpaar mit Musik und höfischer Gesellschaft empfangen und es folgt eine Kutschenparade durch die Altstadt bis zum Fürstenzug.

    Stadt/Ort: Dresden
    Beginn: 25.08.2019 10:00 Uhr
    Ende: 25.08.2019 19:30 Uhr
    Weitere Informationen: www.dresden.de/1719

  • Zur vollständigen Veranstaltungsübersicht für Sachsen, inklusive Fasching und Silvester.

Hotels und Unterkünfte in Sachsen




Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele und Freizeitmöglichkeiten in den Landkreisen und kreisfreien Städten Sachsens



Abstimmungen zu Ausflug und Tourismus in Sachsen



Benachbarte Bundesländer von Sachsen


Bayern - Thüringen - Sachsen-Anhalt - Brandenburg

Das an kulturellen Werten und Naturattraktionen reiche Sachsen ist ein Teil der Tourismusregion Mitteldeutschland.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App