Hauptmenü
Reise- und Stadtführungen

Städtetourismus Frankfurt am Main

Stadtrundfahrten mit dem Bus in Frankfurt am Main:

Tickets und Eintrittskarten von Get Your Guide.

Stadtrundfahrt durch Frankfurt am Main:

Eine Stadtrundfahrt gehört zu den beliebtesten Touristenattraktionen in Frankfurt am Main. Ganz bequem können hierbei vom Bus aus die wichtigsten und schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt betrachtet werden. Zeitgleich werden bei der Tour die entsprechenden Informationen zu den Besichtigungsobjekten vermittelt (meist über Kopfhörer mit Auswahl der gewünschten Sprache).

Nicht nur für pflastermüde Touristen, sondern auch für Gehbehinderte ist das deshalb die ideale Methode, um eine fremde Stadt kennenzulernen. Außerdem kann Frankfurt am Main damit bei jeder Jahreszeit und vollkommen unabhängig vom Wetter besichtigt werden.

Hier können Hotels aus dem weltweiten Angebot von Booking.com gebucht werden.

Booking.com

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Unterkünfte gibt es auch unter www.tourist-online.de

Stadtrundfahrt durch Frankfurt am Main buchen:

Angeboten werden Stadtrundfahrten auch mit sogenannten Hop on Hop off Bussen. Es gibt mehrere Haltestellen, an denen die Touristen die Stadtrundfahrt unterbrechen können. Somit können die Sehenswürdigkeiten in Ruhe auch aus nächster Nähe betrachtet werden. Mit dem nächsten Bus kann dann die Fahrt fortgesetzt werden.

Weitere Angebote für Frankfurt am Main:

Hier kann auch ein passendes Hotel in Frankfurt am Main gesucht und gebucht werden. Außerdem ist der Erwerb eines Reiseführers für Frankfurt am Main als Buch oder Broschüre bei Amazon.de möglich.


Ideal geeignet ist eine Stadtrundfahrt mit dem Bus durch Frankfurt am Main auch für den Betriebsausflug oder für die Klassenfahrt.



Niemals darf man der Firma Telefónica O2 eine Einzugsermächtigung erteilen. Was dort sonst noch schiefläuft, ist unter trustpilot.com und olaffichte.com zu lesen. So geht die Kündigung von O2-Verträgen.

Entscheide ich mich für den dunklen Herrn mit der Brille, den Grauhaarigen mit dem blauen Schlips oder der Gendergerechtigkeit wegen für eine Frau? Wenn ja, dann gefällt mir die ältere Dame mit den blondierten Haaren am besten. Sie schaut mich wirklich sehr freundlich an. Und von so sagenhaft vielen Plakaten! Aber das Bild von der Dunkelhaarigen ist ja auch ganz gut gelungen. Und darunter stehen noch diese Kürzel: CDU, SPD, FDP, Grüne, Linke. Komisch? Gibt es da Unterschiede? Da wähle ich doch lieber Adolf Höcke und Bernd Hitler.

weitere Kalauer