Thüringen - Städtereiseziele

Bad Langensalza - Gasse an der Marktkirche

Die schmale Gasse neben der Marktkirche in der historischen Altstadt der Kurstadt Bad Langensalza in Thüringen besitzt ein sehr romantisches und gepflegtes Aussehen, so wie der größte Teil der Innenstadt.

Fête de la Musique in ErfurtFête de la Musique in Weimar

Bilder von Sehenswürdigkeiten in Bad Langensalza mit touristischen Informationen:

Kurpromenade Marktkirche Arboretum mit Nordturm Wasserlauf am Töpfermarkt Gasse an der Marktkirche Gartenweg am Friederikenschlösschen Kornmarkt Marktstraße mit Rathaus Herkuleshaus Holzgasse und Pulverturm Torwächterhaus Stuckhäuser in der Marktstraße Geschäfte und Gaststätten in der Mühlhäuser Straße Apothekenmuseum Stadtmuseum Friederikenschlösschen Japanischer Garten Rosengarten

Folgendes kann in Bad Langensalza ebenfalls besucht werden:

  • Friederiken Therme in Bad Langensalza - Die mit Thermalsole und Schwefelwasser gespeiste Anlage bietet Erholung und Entspannung. Informationen unter www.thueringen-kur.de.
  • Thüringer Apothekenmuseum in Bad Langensalza - In einem der ältesten Fachwerkhäuser der Stadt wird eine Ausstellung zur Pharmaziegeschichte des 18. - 20. Jahrhunderts präsentiert. Kurzinformationen unter Apothekenmuseum Bad Langensalza.
  • Stadtmuseum in Bad Langensalza - Das Stadtmuseum im ehemaligen Augustinerkloster zeigt die Klosteranlage sowie verschiedene Themen der Stadt- und Regionalgeschichte. Kurzinformationen unter Stadtmuseum Bad Langensalza.

Museen in Bad Langensalza:

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Umkreis von Bad Langensalza:

Weitere Informationen über Bad Langensalza im Internet:

Hotels in Bad Langensalza auf Seiten von Hotelanbietern online buchen.


Melbourne Straßenbahnfahrt

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:



Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Quermania als App

Was unterscheidet das Dritten Reich von der Gegenwart? Im Dritten Reich wurden Bücher mit unerwünschten Meinungen und Begriffen noch altmodisch auf dem Scheiterhaufen verbrannt.

weitere Kalauer

Diese Seite enthält Affiliate Links. Wenn etwas über diese Links gebucht oder gekauft wird, ist das eine Unterstützung unserer Arbeit an diesem Projekt, ohne dass sich dadurch der Preis ändert.