Hauptmenü
Bayern - Städtereiseziele in Niederbayern

Landshut - Kirche St. Martin

Kirche St. Martin in Landshut Hauptportal Kirche St. Martin Altar in der Martinskirche Landshut

Fast von überall ist er zu sehen: der Turm der Kirche St. Martin. Ist er doch 130 Meter hoch und damit sogar der höchste aus Backstein errichtete Kirchturm in Deutschland. Damit landet die im Stil der Spätgotik erbaute Hauptkirche von Landshut auf Platz 13 der höchsten Kirchen der Welt.

Wann man genau mit dem Bau der Martinskirche begonnen hat, ist nicht bekannt. Es muss so um 1385 gewesen sein. Für das Fundament wurden damals rund 5000 Tannenholzpfähle in den feuchten Boden gerammt. Nach mehr als 100 Jahren war das Gotteshaus mit dem Bau des als Wahrzeichen von Landshut geltenden Turmes schließlich fertiggestellt. In diesem wohnte lange Zeit auch ein Turmmeister, der von dort vor Bränden, Überfällen und anderen Gefahren warnte. Verwaltet wurde die Stadtkirche bis 1803 von einem Kollegiatstift.

Die Kirche St. Martin steht direkt an dem als Altstadt bezeichneten Marktplatz von Landshut. Das abgebildete Portal führt von dort ins Innere. Den besten Blick auf die Kirche (erste Bild) hat man hingegen von der Burg Trausnitz aus.

Übrigens steht in Süddeutschland auch der höchste Kirchturm der Welt. Es handelt sich hierbei um den 161,53 Meter hohen Turm des Ulmer Münsters. Dieser wurde aber erst 1890 vollendet, also mehrere Jahrhunderte später.

Öffnungszeiten und weitere Informationen über die Stiftskirche St. Martin:

Bilder mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Landshut:

Burg Trausnitz Martinskirche Landschaftshaus Stadtresidenz der Wittelsbacher Rokokopalais Etzdorf Ländtor Große Isar Heiliggeistkirche Neustadt Burghauser Tor Kloster Seligenthal

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Landshut:

Weitere Informationen über Landshut im Internet:

Hier können Hotels in Landshut über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Landshut über Amazon bestellt werden.


Lage der Kirche St. Martin in Landshut:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (Breitengrad) = 48.5342 und Longitude (Längengrad) = 12.1512.

Die Kirche St. Martin (Altstadt Landshut) mit Straßenkarte und Zoomfunktion auf der OpenStreetMap-Landkarte bzw. dem Stadtplan von Landhut:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Warum schon Platon eine Kugelform prophezeit hat, ist nicht bekannt. Doch jeder weiß, die Bullaugen der Raumschiffe verzerren den Blick auf die Erde so stark, dass sie eben wie eine Kugel aussieht. Die Konstruktion von Raumfahrzeugen sollte dringend überarbeitet werden. Wir wollen doch nachts nicht runterfallen.

weitere Kalauer