Hauptmenü
Bayern - Veranstaltungen Silvester

Silvester in Bayern 2020

Die Bayern und auch die Franken verstehen es zu Feiern. Gerade in der Silvesternacht ist deshalb in diesem südlichen Bundesland viel los. Ob in München, Augsburg oder Nürnberg, es wird bis in die frühen Morgenstunden das neue Jahr begrüßt. Damit jeder den richtigen Ort, den richtigen Platz und die richtige Veranstaltung für die Silvesterfeier 2020 findet, wurden hier viele Tipps für Silvesterveranstaltungen in Bayern von den Veranstaltern und von unseren Seitenbesuchern eingetragen (Silvesterveranstaltung hier eintragen). Für die Veranstaltungstipps für Silvester in Bayern und die Richtigkeit der Angaben können wir deshalb keine Gewähr übernehmen, trotzdem wünschen wir allen eine gelungene Silvesterfeier und ein gutes Hineinrutschen ins Jahr 2021.
In unserem Veranstaltungskalender für Bayern werden außerdem weitere Feste und Events in Bayern angekündigt und vorgestellt.

Eingetragene Silvesterveranstaltungen in Bayern (Veranstaltung eintragen):

  • Es sind aktuell keine Einträge für Silvesterveranstaltungen in Bayern vorhanden. Veranstaltungen können hier kostenlos eingetragen werden.

 

Silvesterveranstaltungen in folgenden Städten in Bayern:

Spiele für die Silvesterfeier zu Hause:

Ob Silvester oder Geburtstagsfete, in unserer Rubrik Spiele und Partyideen gibt es eine Auswahl lustiger Spielideen, die für Unterhaltung und Abwechslung bei allen Partys sorgen. Außerdem kann auf dieser Seite jeder selber Spielvorschläge veröffentlichen.

Partyrezepte für die Silvesterfeier:

Unsere Partyrezepte sind nicht nur eine ideale Bereicherung für Silvester, sie geben auch viele tolle Ideen für Geburtstagspartys und andere Feiern im ganzen Jahr.

Silvester in den schönsten Städten Deutschlands:

Wir stellen außerdem die per Abstimmung ermittelten schönsten Städte Deutschlands und die beliebtesten Urlaubsregionen vor.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Bunte Hunde: Zur Unterscheidung optisch unterschiedlichen Aussehens darf das Wort Rasse ja inzwischen nicht mehr verwendet werden. Mit der Abschaffung dieses und ähnlicher Wörter wird natürlich das weltweit praktizierte Phänomen der Ausgrenzung von Menschen anderen Aussehens, anderer Sprache und anderer Religion ganz sicher ebenso verschwinden. Eine tolle Idee, auf die man doch schon Jahrtausende eher hätte kommen müssen. Es wird Zeit, dass auch die Wörter Krieg, Krankheit, Lobbyismus, Kinderarbeit und so weiter aus unserem Wortschatz getilgt werden.