Hauptmenü
Baden-Württemberg - Ausflugsziele

Bergfestung Hohentwiel


Galerie verschiebbare Bilder

Fotos: Frank Vincentz, Frank Vincentz, Kauk0r, Kauk0r, jens@storchenhof-papendorf.de und Alex_Anlicker~commonswiki - CC BY-SA

Sie suchen ein richtig schönes Wanderziel, das auch eine kleine Herausforderung darstellt und eine hervorragende Rundumsicht bietet? Dann ist der Hohentwiel genau richtig. Hier kann man von der am Fuß des Berges liegenden Stadt Singen mehr als 250 Meter bergauf kraxeln. Mehrere ausgeschilderte Wanderwege führen von dort hinauf. Aber auch der Hegau-Panorama-Weg und der Schwarzwald-Querweg Freiburg–Bodensee erklimmen den Berg, um auf der anderen Seite wieder steil hinabzuführen.

Doch der Aufstieg lohnt sich. Der Hohentwiel ist nämlich sowohl ein Naturdenkmal als auch eine der größten Bergfestungen Deutschlands bzw. die Ruinen dieser Festung. Noch beeindruckender ist lediglich die Festung Königstein in der Sächsischen Schweiz.

Der Ursprung des in Sichtweite des Bodensees einzeln in die Höhe ragenden Berges ist ein Vulkan, dessen stehen gebliebener Schlotpfropfen mit seinen Felsenkanten beste Voraussetzungen für die Verteidigung bot. Deshalb wurde bereits im frühen Mittelalter auf ihm eine Burg errichtet. Im Jahr 914 erstmals erwähnt, wechselte diese häufig ihre Besitzer und war mal Herzogsresidenz, mal Ritterburg und mal württembergische Landesfestung. Nach der Eroberung des Gebietes durch Napoleon wurde die bis dahin regelmäßig erweiterte Anlage allerdings 1801 von französischen Truppen zerstört und war danach lange Zeit dem Verfall preisgegeben. Erst der aufkommende Tourismus hat diesen Prozess beendet.

Übrigens ist der Hohentwiel durch den Weinanbau auf seinen wärmespendenden Tuffsteinböden auch der höchstgelegene Weinberg Deutschlands.

Öffnungszeiten der Bergfestung: täglich von 09:00 Uhr - 19:30 Uhr (im Winter von 11:00 Uhr - 16:00 Uhr / letzter Einlass eine Stunde vor Schließung). Weitere Auskünfte unter Telefon: 07731-85262.

Reiseführer AmazonWeihnachtsmärkteDB Tickets

Hotels in der Nähe der Bergfestung Hohentwiel bei Singen (Hohentwiel):

Hotels in Singen
Hotels in Singen auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen im Umkreis der Bergfestung Hohentwiel (Singen):

Hotel Singen (Hohentwiel) hier buchen


Lage der Bergfestung Hohentwiel: 

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (Breitengrad) = 47.76458 und Longitude (Längengrad) = 8.81864.

Lage des Hohentwiels bei Singen mit Zoomfunktion und Straßenplan auf OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.



Geschichte wiederholt sich doch

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Mit Windows 11 ist es Microsoft endlich gelungen, zum elften Mal alles zu verändern, ohne wieder nur eine einzige Verbesserung zu realisieren.

weitere Kalauer