Bayern - Ausflugsziele

Schloss Hohenschwangau


Galerie verschiebbare Bilder

Vollkommen zu unrecht fristet das in Sichtweite von Schloss Neuschwanstein stehende Schloss Hohenschwangau ein Schattendasein. Ist es doch mindestens genauso sehenswert wie das weltweit berühmte Nachbarbauwerk. Allerdings ist Hohenschwangau etwas älter als Neuschwanstein. Und es wurde eben nicht vom später als Märchenkönig berühmt gewordenen bayrischen König Ludwig II. errichtet. Doch ein Königsschloss ist es ebenso, denn Bauherr war König Maximilian II., der Vater von Ludwig II., der wohl mit diesem Schloss seinen Sohn zum Bau des heute so berühmten Schloss Neuschwanstein inspirierte.

Noch als Kronprinz ließ der spätere König Maximilian II. das Schloss Hohenschwangau im Stil der Neogotik auf den Grundmauern einer Burgruine erbauen. Das von einem besonders beeindruckenden Alpenpanorama umgebene Anwesen, mit dem Alpsee und den Tiroler Bergen im Hintergrund, war zudem die Jugendstube seines Sohnes Ludwig, der später nicht nur das Schloss Neuschwanstein, sondern auch die Schlösser Linderhof und Herrenchiemsee errichtete, und damit die Bautätigkeit seines Vaters bei Weitem übertraf.

Die sehr gut erhaltenen, original eingerichteten königlichen Gemächer im Schloss Hohenschwangau sind eine Augenweide. Es gehört deshalb ebenso wie das berühmte Nachbarbauwerk zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Bayern. Eine Besichtigung sollte sich deshalb niemand entgehen lassen, der gerade in der auch als Königswinkel bezeichneten Region um Füssen verweilt.

Öffnungszeiten und weitere Informationen über das Schloss Hohenschwangau:

Pur auf Open Air TourneeCello trifft Orgel in St. S...

Hotels in der Nähe dieser Sehenswürdigkeit in Füssen:

Hotels in Füssen
Hotels in Füssen auf Hotel.de suchen und online buchen.

Alpen Bayern GetYourGuideSouvenir

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen im Umkreis des Schlosses Hohenschwangau:

Interessante Informationen zum Thema Schlösser in Bayern und in Deutschland:

Hotel Füssen hier buchen


Lage des Schlosses Hohenschwangau: 

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (Breitengrad) = 47.5557 und Longitude (Längengrad) = 10.7359.

Das Schloss Hohenschwangau bei Füssen auf der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:



Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Quermania als App

Friedrich Fröbel hatte einst den Kindergarten erfunden. Wie in einem Garten werden hier die Kinder gehegt und gepflegt. Doch warum soll es nicht mehr so heißen? Ist es inzwischen eine Kindertagesverwahrstätte?

weitere Kalauer

Auf einigen Seiten dieses Projektes gibt es Affiliate Links. Wenn etwas über diese Links gebucht oder gekauft wird, ist das eine Unterstützung unserer Arbeit an diesem Projekt, ohne dass sich dadurch der Preis ändert.