Hauptmenü
Hessen - Ausflugsziele

Veste Otzberg

Veste Otzberg mit Bergfried (Weiße Rübe) Burggaststätte Veste Otzberg Auf der Burgmauer Veste Otzberg Festungsmauern Burg Veste Otzberg

Im gesamten Umland ist die zwischen Groß-Umstadt und Reinheim auf einem Berg stehende Burganlage leicht auszumachen. Das liegt in erster Linie an dem auffälligen weißen Bergfried, der auch als Weiße Rübe bezeichnet wird. Im Umkehrschluss ist deshalb auch die Aussicht von der Weißen Rübe sehr gut. Doch der Besuch der ursprünglich im 12. und 13. Jahrhundert errichteten und ab 1511 mittels einer doppelten Ringmauern zur Festung ausgebauten Burg lohnt sich nicht nur wegen des guten Fernblicks. Es gibt nämlich hier noch viel mehr zu sehen. Dazu gehören auch die Festungsmauern, die einen Einblick darüber geben, wie man sich nach der Erfindung von Feuerwaffen gegen diese zu schützen gedachte. Man kann sie auf einem rund um die Burg führenden Weg betrachten. Aber auch die Besichtigung des Burgmuseums lohnt sich. Eine sogenannte Zeitstraße zeigt hier die Geschichte der Burg vom Jahr 766 an bis um 1900.

Anschließend können die Gäste in der Burgschänke einkehren. Ansonsten ist noch erwähnenswert, dass der an der Burg liegende Ort Hering aus der ehemaligen Vorburg entstanden ist. Deshalb existieren hier auch noch Reste der einstigen Ummauerung. Außerdem ist auf dem Weg vom Parkplatz zur Veste ein aus Säulenbasalt bestehender Felsen zu sehen. Der heute 367 Meter hohe Otzberg ist nämlich das Überbleibsel eines vor circa 35-20 Millionen Jahren tätigen Vulkans.

Öffnungszeiten Burgmuseum und weitere Informationen über das Ausflugsziel Veste Otzberg:

Hotels in der Nähe dieser Sehenswürdigkeit in Groß Umstadt:

Hotels in Groß Umstadt
Hotels in Groß Umstadt auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen im Umkreis der Veste Otzberg in Otzberg:

Hier können Hotels in Groß Umstadt über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Groß Umstadt über Amazon bestellt werden.


Lage der Veste Otzberg:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (Breitengrad) = 49.8197 und Longitude (Längengrad) = 8.9113.

Die bei Groß-Umstadt, Höchst im Odenwald und Reinheim liegende Veste Otzberg als Markierung auf der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App