Hauptmenü
Sachsen-Anhalt - Ausflugsziele

Grenzdenkmal in Hötensleben

Unmittelbar hinter der Ortschaft verlief die ehemalige DDR-Grenze. Auf einer Länge von 350 m blieb die Grenzsperranlage mit Sichtblendmauer, Signalzaun, Lichttrasse, Kolonnenweg, Kfz-Hindernisgraben und Führungsturm erhalten. Die kostenlos zu besichtigende Anlage wird von der Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn betreut.

Öffnungszeiten und weitere Informationen über das Grenzdenkmal in Hötensleben:

WeihnachtsmärkteHamburg Hafenrundfahrt

Hotels in der Nähe von Hötensleben (Schöningen):

Hotels in Schöningen
Hotels in Schöningen in Niedersachsen auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Schöningen:

Hotel Schöningen hier buchen


Lage des Grenzdenkmals in Hötensleben:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (entspricht dem Breitengrad) = 52.1218 und Longitude (entspricht dem Längengrad) = 11.0134.

Das Grenzdenkmal in Hötensleben (Eingabe Navigationsgerät: Stockwort in Hötesleben) als Markierung auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.



Geschichte wiederholt sich doch

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Mit Windows 11 ist es Microsoft endlich gelungen, zum elften Mal alles zu verändern, ohne wieder nur eine einzige Verbesserung zu realisieren.

weitere Kalauer