Hauptmenü
Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt von seinen schönsten Seiten

Kostenlose ReiseführerUrlaubsorte
Teufelsmauer im Harzer Vorland Naumburger Dom Schloss Wernigerode Rosarium Sangerhausen

Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Städtereiseziele und Urlaubsgebiete

Zwischen Harz und Elbe liegend, besitzt die einstige Heimat des ersten Deutschen Kaisers Otto I. viele bedeutende Sehenswürdigkeiten, zu denen die ursprünglich gegen die Slawen errichteten Burgen an der Saale und mehrere historische Fachwerkstädte der Harzregion, wie die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Quedlinburg, gehören. Besonders ungewöhnliche Attraktionen sind außerdem die original erhaltene Bauhausarchitektur in Dessau, die mittelalterliche Lutherstadt Wittenberg und der Wörlitzer Park, der als ältester im Englischen Stil errichtete Park Mitteleuropas mit zahlreichen bizarren Bauwerken und einer einmaligen Wasserlandschaft aufwarten kann.

Weitere attraktive Sehenswürdigkeiten in der zu Mitteldeutschland gehörenden Region beschreiben wir auf unseren Seiten unter dem Punkt Ausflugsziele (nach Landkreisen sortiert) und in unserer Rubrik über die schönsten Städte in Sachsen-Anhalt.

Auf unseren Freizeit- und Tourismusseiten über Sachsen-Anhalt können Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote in allen Landkreisen und kreisfreien Städten sowie Veranstaltungen in allen größeren Städten auch selber eingetragen werden.

Reiseführer AmazonMietwagen Preisvergleich

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Sachsen-Anhalt nach Rubriken



Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Sachsen-Anhalt nach Regionen


Regionale Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Sachsen-Anhalt finden:


Veranstaltungstipps für Sachsen-Anhalt


Eine große Übersicht von Veranstaltungstipps gibt es hier, die auch kostenlos eingetragen werden können. Nachfolgend eine kleine Auswahl der nächsten Veranstaltungen:

  • ErlebnisNacht

    Es ist eine Nacht besonderer Kunst- und Kulturerlebnisse, die unbekannte und bekannte Orte in ein neues Licht taucht. Geheimnisvolles und Interessantes kann in den Museen, Kirchen sowie Galerien und Ausstellungen der Lutherstadt Wittenberg neu entdeckt werden. Phantasievolle Figuren, malerische Kulissen und besondere Klänge eines unvergleichlichen Abends erwarten Sie an vielen Stellen der Wittenberger Altstadt.

    Stadt/Ort: Lutherstadt Wittenberg
    Beginn: 15.08.2020 19:00 Uhr
    Ende: 17.08.2020 00:00 Uhr
    Eintrittspreis: 10,00 im Vorverkauf; Abendkasse: 12,00 €
    Weitere Informationen: www.wittenberger-erlebnisna...

  • Wittenberger Nachtgeschichten

    Bei einer Führung durch das nächtliche Wittenberg erfahren Sie Interessantes & Unterhaltsames aus dem Wittenberg des 16. Jahrhunderts. Im Fackelschein begleitet Sie ein historisch gewandeter Stadtführer, der Ihnen allerlei Interessantes und Unterhaltsames aus dem Wittenberg des 16. Jahrhunderts zu berichten weiß. Vor Wegelagerern und Beutelabschneidern werden Sie von den stattlichen Mannen der Wittenberger Stadtwache beschützt. Eine vorherige Anmeldung in der Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg wird empfohlen. Treffpunkt: Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg, Schlossplatz 2

    Stadt/Ort: Lutherstadt Wittenberg
    Beginn: 22.08.2020 21:00 Uhr
    Ende: 22.08.2020 22:00 Uhr
    Eintrittspreis: 10,00 €
    Weitere Informationen: lutherstadt-wittenberg.de/s...

  • Zur vollständigen Veranstaltungsübersicht für Sachsen-Anhalt, inklusive Fasching und Silvester.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:




Hotels und Unterkünfte in Sachsen-Anhalt




Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele und Freizeitmöglichkeiten in den Landkreisen und kreisfreien Städten von Sachsen-Anhalt



Abstimmungen zu Ausflug und Tourismus in Sachsen-Anhalt



Benachbarte Bundesländer von Sachsen-Anhalt


Niedersachsen - Brandenburg - Sachsen - Thüringen


Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Es war einmal ein Geist, der erfand ein Zaubermittel, damit jeder im großen Lexikon der Welt das findet, was er sucht. Und es dauerte nicht lange, da wurde der Geist zum größten Herrscher aller Zeiten. Er kontrollierte alle Untertanen der Welt und bestimmte genau, was jeder findet und was nicht. Das erboste die anderen Könige und Kaiser. Aber mit reichhaltigen Geschenken konnte er diese wieder beruhigen.
Mit dieser nun erlangten Macht war es dem Geist ein leichtes, noch ein weiteres Zaubermittel zu erfinden. Er mischte dieses Mittel in die beim Erdenvolk so beliebten Kekse. Hiermit konnte er herausfinden, was jeder anstellt und was jeder dachte. Das verursachte allerdings Ärger. Doch die anderen Herrscher wollten auch über dieses Wissen verfügen. Niemand von ihnen war interessiert, dass diese Kekse verboten oder gar vernichtet werden. Also einigte man sich, dass nun jeder Untertan selber entscheiden solle, welche Kekse vergiftet sind und welche nicht. Das Volk war beruhigt. Doch der Geist und die Herrscher rieben sich die Hände. Jeder griff immer wieder nach den falschen Keksen. Die Welt war wieder in Ordnung. Und wenn der Geist und alle Könige und Kaiser nicht gestorben sind, dann werden diese falschen Kekse bis in alle Ewigkeit gebacken.

mehr davon