Sachsen - Ausflugsziele

Walderlebniszentrum Blockhausen


Bilder werden geladen

Fotos: Bybbisch94, Christian Gebhardt - CC BY-SA

Blockhausen ist nicht einfach nur ein aus Blockhäusern bestehendes Walderlebniszentrum, sondern viel mehr. Das liegt hauptsächlich an den vielen an den Blockhäusern und in der Umgebung aufgestellten Kunstwerken aus Holz. Diese wurden und werden von Künstlern aus der ganzen Welt bei Kettensägewettbewerben geschaffen, die als Internationaler Huskycup bzw. Husqvarna-Kettensägecup bezeichnet werden.

Aber es gibt noch weitere Attraktionen an diesem Ausflugsziel. Hierzu gehören zum Beispiel der im Guinnessbuch eingetragene längste Tisch der Welt, eine Riesenrutsche und eine Schauimkerei.

Besonders interessant ist natürlich der Besuch in Blockhausen während der bereits erwähnten Weltmeisterschaft im Kettensägenschnitzen. Diese finden jedes Jahr am Pfingstwochenende statt. Darüber hinaus gibt es im Verlauf des Sommerhalbjahres noch weitere Veranstaltungen.

Informationen zum Walderlebniszentrum Blockhausen bei Dorfchemnitz bei Sayda und zu den Kettensägewettbewerben:

Weitere Informationen zu Dorfchemnitz bei Sayda und das Erzgebirge:

Mittelsachsen GetYourGuideKostenlose ReiseführerDB Tickets

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Museen und Freizeitangebote im Umkreis:


Melbourne Straßenbahnfahrt

Lage von Blockhausen mit der Freiluftausstellung von Kettensägekunst:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (entspricht dem Breitengrad) = 50.7805 und Longitude (entspricht dem Längengrad) = 13.4389.

Das Ausflugsziel ist per kurzer Wanderung vom Parkplatz an der Landstraße zwischen Dorfchemnitz und Mulda/Sa. erreichbar. Nachfolgend ist Blockhausen als Markierung auf der Landkarte von OpenStreetMap zu sehen:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Quermania als App

Friedrich Fröbel hatte einst den Kindergarten erfunden. Wie in einem Garten werden hier die Kinder gehegt und gepflegt. Doch warum soll es nicht mehr so heißen? Ist es inzwischen eine Kindertagesverwahrstätte?

weitere Kalauer

Diese Seite enthält Affiliate Links. Wenn etwas über diese Links gebucht oder gekauft wird, ist das eine Unterstützung unserer Arbeit an diesem Projekt, ohne dass sich dadurch der Preis ändert.