Hauptmenü
Sachsen - Ausflugsziele

Schwarzenberg - Schloss mit Schlossmuseum Perla Castrum

Das auf einem felsigen Berg stehende, über 850 Jahre alte Schloss ist neben der St.-Georgen-Kirche nicht nur das markanteste Bauwerk und das Wahrzeichen der Stadt, sondern auch ein kulturelles Zentrum des Erzgebirgskreises. In der ursprünglich als Burg errichteten und im 16. Jahrhundert für den Kurfürsten von Sachsen umgebauten Anlage befinden sich nämlich eine Volkskunstschule, eine Musikschule, eine Volkshochschule, ein Burgmuseum sowie ein Festsaal und ein Gewölbekeller für Veranstaltungen.

Für Ausflugsgäste ist natürlich das Museum am interessantesten. Es befindet sich auf mehreren Etagen im Turm, dem ältesten Teil der Anlage, und wird als Perla Castrum bezeichnet. Zu sehen gibt es eine Ausstellung über die Geschichte der Stadt, die sich infolge der Errichtung der Burg entwickelte. Hierzu gehören die einstigen kurfürstlichen Jagden ebenso dazu wie die unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg folgende unbesetzte Zeit, als 42 Tage lang weder die Amerikaner noch die sowjetische Armee in das Gebiet vorrückten. Als Freie Republik Schwarzenberg wird die dadurch entstandene Selbstverwaltung manchmal bezeichnet. Doch das stimmt so nicht, denn die in dieser Zeit gegründeten Aktionsausschüsse mussten sich einzig und alleine nur mit der Not der Bevölkerung auseinandersetzen. Deshalb hatten sie die Siegermächte sogar mehrfach um die Besetzung des Gebietes ersucht.

Ebenso interessant sind aber auch die Ausstellungsbereiche zur wirtschaftlichen Entwicklung der Stadt. Es gab mehrere Höhen und Tiefen. So prägte zum Beispiel anfangs der Bergbau mit der Eisen- und Zinnverarbeitung die Region und später das Spitzenklöppeln. Mehrerer Erzeugnisse zeigen im Museum die einstigen kunsthandwerklichen Fähigkeiten der Stadtbewohner.

Öffnungszeiten des Museums Perla Castrum und weitere Informationen über das Ausflugsziel Schloss Schwarzenberg:

Hotels in Schwarzenberg:

Hotels in Schwarzenberg
Hotels in Schwarzenberg auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Umkreis des Schlosss in Schwarzenberg:

Hier können Hotels in Schwarzenberg von verschiedenen Anbietern online gebucht und Reiseführer für Schwarzenberg und Umland über Amazon bestellt werden.


Lage des Schlosses in Schwarzenberg:

Hier kann die Route zum Schloss Schwarzenberg berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude = 50.5375 und Longitude = 12.7865.

Das Schloss in Schwarzenberg als Markierung auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.



Tipps gegen Langeweile

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Müsste es nicht eigentlich die Frauentoilette, der Männerabort und das Kinderklo heißen? Als Mann kann man doch nun wirklich nicht auf "die" Toilette gehen!

weitere Kalauer