Hauptmenü
Schleswig-Holstein - Ausflugsziele

Lübeck-Travemünde mit Lübischer Vogtei und Mündung der Trave

Travemünde: Lübische Vogtei Blick auf Travemünde Mündung der Trave in die Ostsee

« zurück    Lübeck

Bereits seit 1329 gehört die an der Einmündung der Trave in die Ostsee liegende Fischer- und Lotsensiedlung Travemünde politisch zur Stadt Lübeck und 1913 wurde Travemünde schließlich auch nach Lübeck eingemeindet. Trotzdem gibt es in dem einst stark befestigten Städtchen vergleichsweise nur wenige historische Bauwerke zu sehen, stattdessen lockt die Atmosphäre dieses Seebades die Touristen an. Da durch die Trave der Schiffsverkehr zur 20 km entfernt liegenden Altstadt von Lübeck führt, gibt es am Hafen immer viel zu sehen. Hierzu gehören auch die riesigen Fähren, die täglich zwischen Travemünde und Skandinavien verkehren. Außerdem legen hier regelmäßig Kreuzfahrtschiffe an. Mit den beiderseits der Travemündung liegenden breiten Sandstränden fühlen sich aber auch die Badegäste in Travemünde sehr wohl. Deshalb besitzt das Städtchen auch eine sehr gute touristische Infrastruktur.

Folgende Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Travemünde sind besonders erwähnenswert:

Sankt-Lorenz-Kirche von 1557
Lübsche Vogtei im Stil der Backsteinrenaissance
Viermastbark Passat von 1911 im Hafen
Alter Leuchtturm von 1539
Strandpromenade am 1,7 km langen Sandstrand
Seebadmuseum Travemünde
Brodtener Steilufer
Casino Travemünde

Weitere Informationen über das Ostseeheilbad Lübeck-Travemünde:

Reiseführer AmazonMietwagen PreisvergleichKostenlose Reiseführer

Hotels in der Nähe dieser Sehenswürdigkeit in Lübeck-Travemünde:

Hotels in Travemünde
Hotels in Travemünde auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Lübeck-Travemünde:

Hier können Hotels in Travemünde über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Travemünde über Amazon bestellt werden. Außerdem gibt es auf alleziele.de kostenlose Reiseführer für die Ostsee.


Lage des Ostseeheilbads Travemünde:

Lübeck-Travemünde als Markierung auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Warum schon Platon eine Kugelform prophezeit hat, ist nicht bekannt. Doch jeder weiß, die Bullaugen der Raumschiffe verzerren den Blick auf die Erde so stark, dass sie eben wie eine Kugel aussieht. Die Konstruktion von Raumfahrzeugen sollte dringend überarbeitet werden. Wir wollen doch nachts nicht runterfallen.

weitere Kalauer