Hauptmenü
Spaßbäder, Freizeitbäder und Badestrände

Stuttgart

Auf dieser Seite werden Bademöglichkeiten mit Spaßbädern, Freizeitbädern und Badeseen in Stuttgart inklusive der Umgebung als Tipps für Freizeit und Erholung vorgestellt. Es handelt sich hierbei sowohl um Hallen- und Erlebnisbäder, die zu jeder Zeit, also auch im Winter, besucht werden können, als auch um Freibäder und Badestrände für die warme Jahreszeit. Die meisten Badewelten in und um Stuttgart sind auch ideale Ausflugsziele für Kinder. Auf unseren Seiten zum Thema Baden sind aber gelegentlich auch Kur- und Wellnessbäder dabei, in die Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen dürfen.

Bademöglichkeiten mit Spaßbädern, Freizeitbädern und Badeseen bzw. Badestränden in Stuttgart mit der weiteren Umgebung:

  • Hallen- und Freibäder in Stuttgart - Die Bäderbetriebe Stuttgart betreiben insgesamt 16 Mineral-, Hallen- und Freibäder, in denen die Badegäste sowohl im Sommer als auch das ganze Jahr und bei Regen und Schnee viel Badespaß erleben können. Hierzu gehören aber auch Sport- und Wellnessangebote. Informationen unter www.stuttgart.de/baeder/.
  • Mineraltherme Böblingen - In fünf Entspannungsbecken mit Wassertemperaturen von 31 °C bis 36 °C gibt es vielfältige Möglichkeiten zum Entspannen und Kraft tanken. Informationen unter www.mineraltherme-boeblingen.de.
  • Erlebnisbad Fildorado in Filderstadt - Mit Rutschen, Wellenbad, Strömungskanal, Kinderbereich und vielem mehr ist das Spaßbad das ganze Jahr über ein attraktives Ausflugsziel für jedes Alter. Informationen unter www.fildorado.de.
  • Barbarossa Thermen in Göppingen - Es gibt zwei Bereiche: zum einen die Badearena mit Erlebnisbecken, Riesenrutsche und Kinderbereich und zum anderen die Saunawelt mit Wellnessoase und Gesundheitspark. Damit wird sowohl Spaß für die ganze Familie garantiert, als auch Erholung und Entspannung für Besucher, die hier relaxen wollen. Informationen unter www.barbarossa-thermen.de.
  • Albthermen Bad Urach - In Bad Urach befindet sich die mit 61 °C heißeste Thermalquelle Baden-Württembergs. In einer modernen Bade- und Wellnesseinrichtung lässt es sich deshalb besonders angenehm relaxen. Informationen unter www.albthermen.de.
  • Höhenfreibad Bad Urach - In einer einmaligen Lage, auf einem sonnigen Plateau am Tiergartenberg mit Blick auf die Berge der Schwäbischen Alb kann von Mai bis September in Bad Urach ein familienfreundliches Freibad mit Sportbecken und Kinderplanschbecken besucht werden. Die Lage des Freibades haben wir hier auf der Karte von OpenStreetMap markiert.
  • Hier geht es zu allen weiteren Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Stuttgart.

Die attraktivsten Bademöglichkeiten in Baden-Württemberg, ganz besonders in Spaß- und Erlebnissbädern, die auch im Winter und bei Regenwetter besucht werden können, gibt es in der Rubrik Badeangebote in Baden-Württemberg.

An vielen Badeseen liegen außerdem schöne Campingplätze.

Kompass zu den Nachbarregionen von Stuttgart:

N
W O
S

Zum Baden in und um Stuttgart gibt es viele Möglichkeiten, zu denen Spaßbäder, Freizeitbäder, Schwimmhallen, Schwimmbäder, Freibäder, Badeseen, Kurbäder und Wellnessbäder aber auch Saunawelten und Saunalandschaften gehören. Die aufgelisteten Badeseen und Badestrände bzw. Badestellen aber auch Hallenbäder in der Umgebung von Stuttgart als Tipps für Freizeit und Erholung sind allerdings nicht vollständig. Wir werden aber unsere Aufzählung Stück für Stück erweitern. Selbstverständlich können uns auch Bademöglichkeiten per E-Mail vorgeschlagen werden.

Diese Seite mit Bademöglichkeiten zeigt die Ergebnisse der Suche nach Freizeit- und Erlebnisbädern in Deutschland. Desweiteren gibt es noch Wellnessangebote für Stuttgart und ganz Deutschland. Interessant sind sicher auch die Informationen zu Campingplätzen.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App