Hauptmenü
Niedersachsen - Städtereiseziele

Bad Pyrmont - Kohlendioxid-Austrittstellen und Dunsthöhle

Bad Pyrmont besitzt in einzigartiges Naturphänomen: Aus einem sehr alten Steinbruch im Mittleren Buntsandstein tritt trockene Kohlensäure über dem Grundwasserspiegel aus. In einer Kaverne der im Jahr 2000 neu gestalteten Dunsthöhle wird das Gas mittels verschiedener Versuche sichtbar gemacht. Vor der Grotte symbolisieren Metallkugeln diese seltene Naturerscheinung.

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Bad Pyrmont:

Wasserlauf "Untere Hauptallee" Brunnen an der Hauptallee Blick auf den Kurpark Bäderarchitektur in der Heiligenangerstraße Wandelhalle Bad Pyrmont Brunnenplatz Hotel Fürstenhof Hotel Goethe Haus Stadtkirche Brunnenstraße Kohlendioxid-Austrittstellen Dunsthöhle Kurpark Bad Pyrmont Schloss Bad Pyrmont

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Bad Pyrmont:

Weitere Informationen über Bad Pyrmont im Internet:

Hier können Hotels in Bad Pyrmont über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Bad Pyrmont über Amazon bestellt werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Warum schon Platon eine Kugelform prophezeit hat, ist nicht bekannt. Doch jeder weiß, die Bullaugen der Raumschiffe verzerren den Blick auf die Erde so stark, dass sie eben wie eine Kugel aussieht. Die Konstruktion von Raumfahrzeugen sollte dringend überarbeitet werden. Wir wollen doch nachts nicht runterfallen.

weitere Kalauer