Nordrhein-Westfalen - Städtereiseziele

Aachen - Theater

Das Theater der Stadt Aachen blickt auf eine lange Tradition zurück, denn bereits vor der Eröffnung des heutigen, im klassizistischen Stil erbauten Hauses am Kapuzinergraben gab es einen Aufführungsort. Da dieser aber zu klein wurde, musste ein neues Bauwerk her, das schließlich im Jahr 1825 eröffnet wurde. Zum Glück blieb der von ionischen Säulen geschmückte Eingangsbereich des vorderen Gebäudeteils bei der Zerstörung des Theaters im Zweiten Weltkrieg verschont, sodass nach dem Wiederaufbau die äußere Schönheit wieder hergestellt war.

Spielplan Theater Aachen:

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Aachen:

Aachener Dom Krönungsthron Aachener Dom Rathaus Aachen Ponttor Pontstraße Neupforte Kirche St. Katharina Couven-Museum Aachen Domschatzkammer Kirche St. Michael Marschiertor Theater Aachen Elisenbrunnen Adalbertstraße und Kirche St. Adalbert Spielcasino und Kurgarten

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Aachen:

Weitere Informationen über Aachen im Internet:

Hotels in Aachen von Hotel.de für wenig und für viel Geld.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.