Hauptmenü
Nordrhein-Westfalen - Ausflugsziele

Aachen - Krönungthron im Aachener Dom

Zweifellos eines der berühmtesten Ausstattungsstücke des Aachener Doms ist der Kaiser- bzw. Königsthron im oberen Umgang der Pfalzkapelle. Von diesem Stuhl aus herrschte einst Karl der Große über sein riesiges Reich. Auch sein Sohn, Ludwig der Fromme, bestieg diesen Thron, auf dem rund hundert Jahre später Otto I. und danach 600 Jahre lang fast alle Deutschen Könige unmittelbar nach der Krönung Platz nahmen. Sie traten damit symbolisch das Erbe von Karl dem Großen an. Erst nachdem in Folge der Reformation die Niederlande aus dem Reich ausschied und durch die damit entstandene Randlage von Aachen die Krönungszeremonien nach Frankfurt verlegt wurden, endete diese Tradition.

Öffnungszeiten und weitere Informationen über den Aachener Dom:

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Aachen:

Aachener Dom Krönungsthron Aachener Dom Rathaus Aachen Ponttor Pontstraße Neupforte Kirche St. Katharina Couven-Museum Aachen Domschatzkammer Kirche St. Michael Marschiertor Theater Aachen Elisenbrunnen Adalbertstraße und Kirche St. Adalbert Spielcasino und Kurgarten

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Aachen:

Weitere Informationen über Aachen im Internet:

Hier können Hotels in Aachen über Hotel.de online gebucht werden.


Lage des Doms in Aachen: 

Hier kann die Route zu dieser Sehenswürdigkeit berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (entspricht dem Breitengrad) = 50.7748 und Longitude (entspricht dem Längengrad) = 6.0837.

Position des Aachener Doms als Markierung auf der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App