Hauptmenü
Baden-Württemberg - Ausflugsziele

Gertelbach-Wasserfälle und Wiedenfelsen

Kreis RastattNordschwarzwald

Galerie verschiebbare Bilder

Auf einer Strecke von gerade einmal 800 Metern rauscht der oberhalb von Bühlertal entspringende Gertelbach 220 Meter in die Tiefe, bevor er am Haus Gertelbach in den Wiedenbach mündet. Allein an 15 Stellen gibt es hier Wasserfälle von 2 Metern bis 15 Metern Fallhöhe, unterbrochen von unzähligen kleinen Kaskaden und zahlreichen durch Granitblöcke verursachte Verästelungen. Damit gehört der Gertelbach zu den imposantesten Wildbächen im Schwarzwald.

Das Naturschauspiel kann von einem Wanderweg aus besichtigt werden, der direkt neben den Wasserfällen entlangführt und an mehreren Stellen über Brücken auch darüber hinweg. An vielen Stellen wurden hierzu Treppenstufen in den Felsen geschlagen, trotzdem führt der Weg oft auch über Gesteinsblöcke. Trittsicherheit beim Gehen ist also Voraussetzung für die Wanderung.

Es gibt zwei Möglichkeiten, um zu dem auch als Gertalbachfälle und Gertelbachschlucht bezeichneten Naturschauspiel zu gelangen. Die Variante 1 führt vom Bühlertaler Ortsteil Denni in die Gertelbachstraße bis zum Beginn des Anstiegs am Haus Gertelbach. Der Zugang für die Variante 2 befindet sich am Parkplatz Wiedenfelsen an der Landstraße zwischen Bühlertal und der Schwarzwaldhochstraße bei Sand. Von dort führt ein ausgeschilderter Wanderweg bis zum Beginn der Gertelbachfälle. Zugleich ist vom Parkplatz aus über einen kurzen Aufstieg der Aussichtspunkt Wiedenfelsen (letztes Bild) erreichbar. Dieser kann natürlich auch das Ziel bei der Wanderung von der Talseite der Wasserfälle aus sein, zumal es dort auch einen Kiosk mit Biergarten gibt.

Der Wiedenfelsen ist übrigens nicht die einzige Felsformation in der Gegend. Eine ganze Reihe von auch bei Klettersportlern beliebten Felsen ragen weit sichtbar auf der gegenüberliegenden Talseite empor. Hierzu gehören auch die Falkenfelsen mit der Hertahütte.

Reiseführer AmazonKostenlose ReiseführerFerienwohnungenGeld richtig anlegen

Hotels in der Nähe dieser Naturattraktion bei Bühlertal:

Hotels in Bühlertal
Hotels in Bühlertal, im Umkreis und im Schwarzwald auf Seiten verschiedener Anbieter suchen und online buchen.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Bühlertal:


Hotels in Bühlertal können hier online gebucht werden. Außerdem gibt es auf alleziele.de kostenlose Reiseführer für den Schwarzwald.

Lage der Gertelbach-Wasserfälle bei Bühlertal:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (entspricht dem Breitengrad) = 48.6645 und Longitude (entspricht dem Längengrad) = 8.2146.

Das untere Ende des Wanderwegs zu den Gertelbach-Wasserfällen (Eingabe Navigationsgerät: Gertelbachstraße 1 in 77830 Bühlertal) als Markierung und mit Parkplätzen auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:



Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Geschichte wiederholt sich doch

Englisch in Erfurt kostenlos lernen

Quermania als App

Nun rettet doch endlich den Planeten und stoppt die chinesische Seidenstraße. Sie gefährdet den Krieg im Nahen Osten.

weitere Kalauer