Hauptmenü
Baden-Württemberg - Städtereiseziele

Sehenswürdigkeiten in Ehingen (Donau)


Bilder werden geladen

Herz-Jesu-Kirche, Ständehaus, Heilig-Geist-Spital und Liebfrauenkirche

rei auffällige Kirchtürme markieren das etwa 500 Meter vom Ufer der Donau entfernt liegende Stadtzentrum, weshalb das architektonisch eindrucksvolle Ensemble der Türme der Liebrauenkirche, der Herz-Jesu-Kirche und der St.-Blaius-Kirche auch das Wahrzeichen von Ehingen sind. Neben den Kirchen gibt es hier aber noch weitere historische Bauwerke zu sehen, wie das barocke Ständehaus am Marktplatz, weshalb Ehingen zur Oberschwäbischen Barockstraße gehört.

Obwohl die Innenstadt auch mit vielen anspruchslosen Bauwerken aus neueren Zeiten durchsetzt ist, lohnt sich ein Stadtbummel. Zu den weiteren erwähnenswerten Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören das Heilig-Geist-Spital mit dem Stadtmuseum, das ehemalige Franziskanerkloster, der erhaltene Rest der Stadtmauer mit rekonstruiertem Wehrgang und der Stadtgarten mit dem Groggensee. Aber auch Ausflüge zum 1891 erbauten Wolferturm mit seiner guten Aussicht und zum Schloss Mochental lohnen sich.

Kostenlose ReiseführerDB ReiseauskunftFerienwohnungen

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in Ehingen (Donau) und im Umkreis

Weitere Informationen über Ehingen im Internet:

Hier kann auch eine Veranstaltung für Ehingen (Donau) eingetragen werden, ebenso für alle weiteren Städte und Gemeinden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Tipps gegen Langeweile

Gendergerechtigkeit oder Volksverdummung?

Quermania als App

Die Schutzmacht der Kinderficker lässt Comedians alt aussehen: Die katholische Kirche hat bekannt gegeben, dass ab sofort die Vergewaltigung von Kindern eine Untat ist, die genauso hart bestraft werden muss wie die Abtreibung oder die Weihe einer Frau zur Priesterin.

weitere Kalauer