Hauptmenü
Bayern - Städtereiseziele

Bayreuth - Ehrenhof im Alten Schloss

Direkt in der Bayreuther Fußgängerzone steht das ab 1450 errichtete und später mehrfach umgebaute und erweiterte Alte Schloss. Nach der Zerstörung im II. Weltkrieg musste es wieder neu aufgebaut werden. Deshalb gibt es auch keine sehenswerte Inneneinrichtung.

Die aus einer Burg hervorgegangene Anlage war der ursprüngliche Sitz der Bayreuther Markgrafen. Sie verlor ihre Bedeutung, nachdem nach einem Brand, im Jahr 1753, das Neue Schloss errichtet wurde. Die Größe und der Umfang der Anlagen des Alten Schlosses, zu denen auch die Schlosskirche, der Schlossturm und zwei separat stehende Barockpalais gehören, sind jedoch ebenso beeindruckend.

Anklickbare Bilder mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Bayreuth:

Richard-Wagner-Museum Haus Wahnfried Hofgarten Bayreuth Regierung von Oberfranken Markgräfliches Opernhaus Schlosskirche Bayreuth Schlossterrassen Altes Schloss Bayreuth Mohren-Apotheke am Marktplatz Neptunbrunnen und Spitalkirche Brautgasse am Alten Rathaus Burggüter am Kirchplatz Bayreuther Friedrichstraße Neues Schloss Bayreuth Festspielhaus Bayreuth Bayreuther Eremitage

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Bayreuth:

Weitere Informationen über Bayreuth im Internet:

Hotels in Bayreuth können hier online gebucht werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Tipps gegen Langeweile

Gendergerechtigkeit oder Volksverdummung?

Quermania als App

Wer nichts wird, wird Wirt. Wer gar nichts wird, wird Bahnhofswirt. Wem beides nicht gelungen, der macht in Versicherungen. Und wer bei allem total versagt, der wird einfach Bürokrat.

weitere Kalauer