Hauptmenü
Deutschland - Ausflug und Urlaub

Hausboot Urlaub - was mitnehmen?

Reiseführer AmazonWeihnachtsmärkteDB Tickets

Durch die Corona Pandemie wurde 2020 zu einem ganz besonderen Jahr. Da von Reisen ins Ausland lange Zeit abgeraten wurde, beziehungsweise den Menschen das Buchen einfach zu riskant war, standen deutsche Urlaubsziele plötzlich so hoch im Kurs wie schon lange nicht mehr. Besonders beliebt: außergewöhnliche Erlebnisse. Dazu zählt zum Beispiel das Übernachten im Tiny House, im Baumhaus, im Schlaffass oder auch auf dem Hausboot.

Wer im Urlaub Hausboot und Auto mietet, ist absolut mobil und kann dennoch die außergewöhnliche Ruhe auf dem Wasser genießen. Urlauber, die ein Hausboot auf der Müritz mieten möchten, können diesen abenteuerlichen Urlaub mit dem Erkunden der schönen Umgebung verbinden – samt Hausboot kann man so neben der Müritz auch die Mecklenburgische Seenplatte entdecken.

Hausboot

Kann man ein Hausboot mieten ohne Führerschein?

Die Führerscheinpflicht auf deutschen Gewässern ist es, was viele Menschen noch immer von einem Hausboot Urlaub abhält. Doch tatsächlich ist das Entdecken der Müritz und der Mecklenburgischen Seenplatte führerscheinfrei möglich und bietet so eine willkommene Abwechslung vom Alltag. Selbstverständlich werden die Bootsführer bei der Übernahme des Bootes detailliert eingewiesen, was Manövrieren, Notfallplan sowie die führerscheinfreien Routen betrifft. Doch auch wenn das alles sitzt, ist das Leben auf dem Hausboot ungewohnt, wenn man es nicht kennt. Was also sollte man beim Hausboot Mieten in Deutschland auf jeden Fall dabeihaben?

Urlaub auf Hausboot – so wird die Zeit wunderschön:

Wer schon öfter einmal im deutschen Nordosten war, weiß, dass das Wetter dort nicht berechenbar ist. Gerade auf der Seenplatte kann der Wind auch einmal rauer werden - auch Regen ist keine Seltenheit. So sollte man auf dem Hausboot auf jeden Fall geeignete Kleidung einpacken – von Badekleidung und Sandalen bis hin zu Regen-Cape und Gummistiefeln.

Lebensmittel für die Zeit auf dem Wasser:

Wie auch beim Buchen einer Ferienwohnung sollte man auf dem Hausboot eine Auswahl an Lebensmitteln zur Verfügung haben. Genau aus diesem Grund sind Hausboote auf der Müritz immer mit einer kleinen Küchenzeile ausgestattet. Dem morgendlichen Kaffee oder dem Low Carb Mittagessen steht so auch im Urlaub nichts im Weg.

Hausapotheke:

Bevor man sich für einen Hausboot Urlaub entscheidet, sollte man vielleicht testen, ob man längere Zeit auf dem Wasser überhaupt ohne Beschwerden genießen kann. Wer bereits nach ein paar Stunden mit leichtem Wellengang über Übelkeit oder Schwindel klagt, sollte einen Urlaub auf Hausboot oder mit Bootstour für sich vielleicht eher ausschließen. Doch auch Menschen, die regelmäßig mit dem Boot, Kanu oder SUP unterwegs sind, unterschätzen es manchmal, wie viel Einfluss der Wellengang auf den Schlaf haben kann. Besonders nachts kommt es deshalb bei Urlaubern vermehrt zu Übelkeit.

Ein gutes Mittel wegen Reiseübelkeit sollte deshalb in der Hausapotheke auf keinen Fall fehlen – gibt es etwas Schlimmeres als den Urlaub wegen einem unwohlen Magen vorzeitig abbrechen zu müssen?

Gewässerkarte:

Wer die Mecklenburgische Seenplatte auf dem Hausboot erkunden möchte, sollte eine detaillierte Landkarte mitnehmen. Auch GPS Geräte sind auf dem Wasser von Vorteil. Bei der Seenplatte handelt es sich um einen Verbund zahlreicher einzelner Seen. Um da den Überblick zu behalten, ist es also wichtig, stets zu wissen, wo man sich eigentlich befindet, wo man herkommt und wo man hinmöchte.

Platzsparend und funktional für das Hausboot:

Wer mit dem Hausboot verreisen möchte, sollte bedenken, dass die Mietobjekte vom Platz her etwa so ausgestattet sind wie großzügige Wohnwägen. Es empfiehlt sich also, sinnvoll zu packen. Das heißt: Kleidung für jede mögliche Wetterlage in mehrfacher Ausführung (je nach Dauer des Urlaubs) und eine Grundausstattung an Hygiene- und Kosmetikartikeln. Ein wahrer Geheimtipp ist es, auch ein Handwaschmittel mit an Bord zu nehmen – so kann man zwischendurch Wäsche waschen und damit Gepäck sparen. Wer seine Wäsche dann gut befestigt über Deck trocknet, kann sie bald wieder nutzen.

Ansonsten braucht es für einen erholsamen Hausboot Urlaub nicht viel außer ein paar schöne Gesellschaftsspiele, ein gutes Buch und eine Picknickdecke, die man an den schönen Flecken Natur ausbreiten kann, die es einem besonders angetan haben. Vom Boot aus bekommt man eine ganz neue Perspektive auf das Land und die Schönheit der Natur.


Bildquelle: www.pexels.com/de-de/foto/stadt-urlaub-ferien-menschen-4644053/ von Suzy Hazelwood.



Für alle Hobby-Psychologen: Was ist der Unterschied zwischen: "Das Glas ist nur noch halb voll und das Glas ist schon halb leer"? Und was ist der Unterschied zwischen: "Das Glas ist schon halb voll und das Glas ist nur noch halb leer"?

weitere Kalauer