Hauptmenü
Niedersachsen - Städtereiseziele

Göttingen - Raths-Apotheke

Bereits 1332 wurde die Raths-Apotheke erstmals erwähnt. Seit 1553 befindet sie sich nachweisbar in diesem Fachwerkhaus, an der Ecke der Barfüßerstraße zur Weender Straße.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Göttingen:

Klosterkirche St. Peter und Paul Johannisstraße und Johanniskirche Kommende des Deutschen Ordens Gasthaus Schwarzer Bär Gotisches Fachwerkhaus Marktplatz mit Rathaus Rathaushalle Raths-Apotheke Göttingen Weender Straße und St. Jacobi Junkernschänke Aula der Georg-August-Universität Deutsches Theater Göttingen

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Göttingen:

Weitere Informationen über Göttingen im Internet:

Hier können Hotels in Göttingen über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Göttingen über Amazon bestellt werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App