Hauptmenü
Niedersachsen - Ausflugs- und Urlaubsziele

Ostfriesische Inseln - Insel Borkum

Borkum ist die größte Insel der Ostfriesischen Inselkette. Nördlich der Emsmündung liegend, ist die Entfernung nach den Niederlanden kürzer als die zum Niedersächsischen Festland. Die touristische Infrastruktur ist hier besonders gut ausgebaut und zahlreiche Hotels säumen in der Inselstadt Borkum den Strand. Auch befindet sich hier die größte Jugendherberge Deutschlands. Zusätzlich zu den Bademöglichkeiten an den breiten Sandstränden gibt es sogar ein Freizeitbad, in dem man zu jeder Zeit unabhängig von der Witterung baden kann. Trotz der relativ großen Anzahl von Einwohnern und Besuchern besitzt die Insel auch einmalige Naturreservoirs. So befindet sich mit dem Greune Stee ein ausgedehnter, von Dünen durchzogener Sumpfwald am westlichen Ende der Insel und im Norden eine riesige Strand- und Sandlandschaft. Außerdem lädt der Ostteil von Borkum, das Ostland, eine ländlich geprägte, von Dünen und Salzwiesen durchzogene Naturoase, zu ausgedehnten Wanderungen ein.

Eine besondere Attraktion ist die Inselbahn. Sie verbindet den Fähranleger, an dem täglich die Autofähren von Emden und Eemshaven anlegen, mit der Stadt Borkum. Im Unterschied zu den meisten anderen Ostfriesischen Inseln ist auf Borkum der Autoverkehr zugelassen, allerdings mit starken Einschränkungen.

Borkumer Inselbahn:

Borkumer Kleinbahn
Die Borkumer Inselbahn ist mit ihrer Spurweite von 900 mm und ihrem nostalgischen Aussehen eine der Hauptattraktionen der Nordseeinsel.

Sehenswürdigkeit und Ausflugsziel auf Borkum:

  • Nationalpark-Schiff "Feuerschiff Borkumriff" - Eine Informations- und Bildungseinrichtung im Nationalpark "Niedersächsisches Wattenmeer", die eine Anlaufstelle für die Gäste aber auch die Bewohner der Nordseeinsel Borkum ist. Informationen unter www.feuerschiff-borkumriff.de.

Weitere Informationen über Borkum:

Hotels in der Inselstadt Borkum:

Hotels in Borkum
Hotels auf der Insel Borkum und in der Inselstadt Borkum auf Hotel.de suchen und online buchen.

Hier können Hotels in Borkum über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Borkum über Amazon bestellt werden.


Lage der Insel Borkum:

Die Nordseeinsel Borkum auf der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Wild, wilder, am wildesten: Vor Millionen Jahren war alles wild auf der Erde. Das galt damals auch schon für unsere Vorfahren: Wilde Menschen aßen wildes Fleisch. Später begann die Domestizierung. Wissenschaftler stellen heute vermehrt fest, dass Mann zu nah am Wild lebt (natürlich auch Frau und Kind). Immer mehr zoonotische Infektionskrankheiten werden wegen der Enge auf uns übertragen. Cholera und Pest waren vermutlich Waisenknaben. Die Anzahl der Menschen wird binnen weniger Jahrzehnte um 90 Prozent zurückgehen. Nicht einmal eine Milliarde werden übrig bleiben. Menschenleere Gegenden. Überlebenskampf. Der Naturschutz ist kein Thema. Er wird stattdessen erstmals wieder praktiziert. Die Erde atmet auf.